Die besten Geschäftsideen 2015 in Deutschland

Bei der Suche nach einer geeigneten Geschäftsidee zur Existenzgründung können andere Geschäftsideen der Orientierung dienen und Inspiration liefern. Wir stellen Ihnen zahlreiche Ideen zur Existenzgründung vor und berichten über interessante und neue Geschäftsmodelle. Darüber hinaus geben wir einen Überblick über Deutschlands Top-Franchisesysteme.

In der Rubrik, die von den besten Geschäftsideen 2015 handelt, stellen wir Geschäftsideen und Konzepte vor, die sich bei Gründerwettbewerben in Deutschland durchgesetzt haben. Lassen Sie sich inspirieren.



Ausgezeichnete Geschäftsideen im Wettbewerbsjahr 2016

Aus 163 Wettbewerben, bei denen rund 20.000 Bewerbungen eingegangen sind und 756 Start-ups ausgezeichnet wurden, haben wir unsere Top 50 Start-ups mit den meisten Siegen identifiziert. Außerdem haben wir für Sie einen Leitfaden für die erfolgreiche Bewerbung bei einem Gründerwettbewerb erstellt und stellen Ihnen zahlreiche Gründerwettbewerbe vor, bei denen sich eine Teilnahme lohnt. 

Erfolgreich gründen per Franchise - 10 Systeme exklusiv

Die Gründung per Franchising boomt in Deutschland. Die Umsätze der Branche haben sich in den letzten Jahren vervielfacht. Zudem gibt es rund 1.000 Systeme, die mit ihren vielfältigen Geschäftsideen zur Wahl stehen. 10 dieser Systeme stellen sich exklusiv in unserer Franchise-Publikation vor. Zudem zeigen wir Ihnen im den Leitfaden auf, wie Sie bei der Franchisegründung Schritt für Schritt vorgehen: mehr erfahren.

Die Top Start-ups der Gründerwettbewerbe 2015

Wir haben für das Jahr 2015 insgesamt 145 Gründer- und Businessplanwettbewerbe ausgewertet und die besten Start-ups mit den meisten Siegen identifiziert. Zudem haben wir Ihnen einen Leitfaden für die erfolgreiche Bewerbung bei einem Gründerwettbewerb erstellt. Unsere umfassende Publikation finden Sie hier.

Stets die besten Geschäftsideen im GründerDaily

In unserem GründerDaily stellen wir regelmäßig die besten Geschäftsideen vor - klicken Sie rein.

Wir stellen vor: die KfW GründerChampions 2015

Die KfW sucht als größte deutsche Förderbank jedes Jahr nach den besten Geschäftsideen und Unternehmern. Diese werden dann mit dem Titel KfW GründerChampions ausgezeichnet. Auch 2015 wurden so wieder zahlreiche Start-ups geehrt.

Sieger der Wettbewerbe: die besten Geschäftsideen 2015

Im Für-Gründer.de-Blog veröffentlichen wir in der Rubrik Beste Geschäftsideen regelmäßig prämierte Geschäftsideen. Das Besondere daran ist, dass sie im Rahmen eines bundesweiten oder regionalen Gründerwettbewerbs prämiert wurden. Die Konzepte der besten Geschäftsideen 2015 kommen aus den Bereichen IT, Life Sciences, Informations- und Kommunikationstechnologie, E-Commerce, Wissenschaft und Mobilität.

Wir stellen Ihnen die spannenden Beispiele für die besten Geschäftsideen 2015 vor, die im Rahmen der Gründer- oder Businessplanwettbewerbe geehrt wurden. Also lassen Sie sich von den besten Geschäftsideen 2015 inspirieren.

TIPP

Neben den besten Geschäftsideen 2015 präsentieren wir auch die zehn besten Franchisesysteme in Deutschland.

CODE_n15: die beste der besten Geschäftsideen 2015

  • relayr - zur Geschäftsidee
    Die beste der 50 besten Geschäftsideen 2015 beim CODE_n15 Contest kam von relayr. Der Sensorenbaukasten namens Wunderbar sieht von außen aus wie ein Schokoriegel, besteht im Inneren aus sechs Sensoren sowie einem Hauptmodul und kann Geräte miteinander vernetzen.

Die besten Geschäftsideen 2015: CeBIT Innovation Award

  • Fovea - zur Geschäftsidee
    Fovea gewann 50.000 Euro für den 1. Platz und zählt zu den besten Geschäftsideen 2015. Gewürdigt wird eine App zur foto-optischen Holzvermessung mit dem Smartphone. Mit FOVEA können Förster und Beschäftigte in der Holzindustrie die genaue Anzahl und die Maße von Baumstämmen auch in sehr großen Mengen sofort bestimmen.
  • Mynigma M - zur Geschäftsidee
    Die E-Mail-App M für iPhone und iPad verschlüsselt die Nachrichten zwischen ihren Nutzern und übernimmt dabei automatisch alle Arbeiten der Erzeugung, Verteilung und Verwaltung von Schlüsseln. So ist die Sicherheit verschlüsselter Mails im Büro wie unterwegs möglich. Das Start-up erhielt als eine der besten Geschäftsideen 2015 ein Preisgeld in Höhe von 30.000 Euro für den 2. Platz.
  • digipen - zur Geschäftsidee
    Bei digisign handelt es sich um eine biometrische Unterschrift von digipen, die jeden Schriftzug entschlüsselt. Hiermit soll eine digital geleistete Unterschrift fälschungssicher und rechtsgültig gemacht werden. Für den 3. Platz gab es 20.000 Euro und die Zugehörigkeit zu den besten Geschäftsideen 2015.

Gründerwettbewerb IKT Innovativ: Ehrung auf der CeBIT

  • Chromosome Industrial - zur Geschäftsidee
    Plug and Play für Industrieautomatisierung: Mit der Software können Ausgaben für die Programmierung von Produktionslinien reduziert werden, denn das System erkennt den Aufbau der Anlage.
  • ENIT - zur Geschäftsidee
    Energieverbrauch in Industrieunternehmen besser managen: Bei ENIT handelt es sich um ein Energiemanagementsystem für mittelständische Industrieunternehmen, die einen erhöhten Energieverbrauch aufweisen.
  • ioxp - zur Geschäftsidee
    Interaktives Handbuch für Monteure: Das Start-up ioxp nutzt Augmented Reality und entwickelte ein digitales, interaktives Handbuch für Monteure.
  • LowoTec - zur Geschäftsidee
    Sichere Verbindung von Home Office und Unternehmensnetzwerk: LowoTec ist eine Hardware-Software-Lösung, die es ermöglicht, von außerhalb zu arbeiten und sich von dort mit dem Unternehmensnetzwerk zu verbinden.
  • Sicoya - zur Geschäftsidee
    Schnelle Datenübertragung in Rechenzentren: Sicoya integriert die elektronischen und optischen Komponenten von Sende- und Empfangseinheiten für Glasfaser-Datenübertragungen in einem Chip.
  • Teraki - zur Geschäftsidee
    Große Datenmengen in Echtzeit: Mit mathematischen Software-Methoden werden Daten stark reduziert erfasst und an einen Cloud-Server geschickt.

Preisträger beim European Youth Award 2015

  • awamo: Mobile Lösung für Mikrokredite in Afrika
  • feelix financial app: Verwaltung der eigenen Finanzen per App
  • Aprendices Visuales: visuelles Lernen für Kinder mit Autismus
  • talentify.me: Netzwerk für Studierende
  • Origin: Augmented-Reality-App zum Thema Umwelt
  • NOC: Netzwerk für Expats
  • Exempt from Theory: Schüler-Olympiade zur Vermittlung von Soft Skills
  • Helperon: eine Spenden-App
  • Green City Solutions: der Luft filternde CityTree bietet Werbemöglichkeit und Sitzgelegenheit
  • Pretty Streets: barrierefreies Entdecken der Stadt per App
  • BlindShell: Software für Sehbehinderte zur Nutzung von Touchscreens
  • Complex Disease Detector: Nicht-invasives Sreeening zur Früherkennung von Herzkrankheiten
  • UMRE „UniExo": ein universal-medizinisches Roboter-Außenskelett

Besten Geschäftsideen 2015 beim GründerGeist-Wettbewerb

  • shipcloud - zur Geschäftsidee
    Den ersten Preis und damit die beste der besten Geschäftsideen 2015 ist shipcloud. Über den cloud-basierten Service haben Online-Händler die Möglichkeit, mit allen Versanddienstleistern zusammenzuarbeiten.
  • eatclever - zur Geschäftsidee
    Silber ging an das Start-up eatclever, ein Online-Lieferdienst für frisches und gesundes Essen. Geboten wird eine Auswahl an Wraps, Thai Currys und Gerichten aus der Pfanne. Mit Suppen und Salaten sowie gesunden Desserts wird die Menükarte abgerundet.
  • medcooling - zur Geschäftsidee
    Auf Platz drei der besten Geschäftsideen 2015 beim GründerGeist-Wettbewerb ist der CaroCooler von medcooling. Der CaroCooler kühlt nicht-invasiv die Halsschlagadern zur sofortigen Einleitung der Therapeutischen Hypothermie.
TIPP

2014 haben Gründer- und Businessplanwettbewerbe 3,2 Mio. Euro an Gründer mit den besten Geschäftsideen ausgeschüttet.

Deutscher Gründerpreis: die besten Geschäftsideen 2015

  • RESTUBE - zur Geschäftsidee
    Die zunächst sehr kleine und kaum wahrnehmbare RESTUBE-Rettungsboje füllt sich im Notfall durch Ziehen am Auslöser in Sekundenschnelle selbst mit Luft. Rund um den Globus ist der gelbe Rettungsengel für Schwimmer und Surfer im Einsatz.
  • Jimdo - zur Geschäftsidee
    Das Unternehmen bietet einen Webseiten-Baukasten, mit dem bisher über 12 Mio. Webseiten erstellt wurden. Weltweit arbeiten 200 Mitarbeiter für das Unternehmen, das mit einem Abomodell von den erstellten Webseiten ab 5 Euro pro Monat profitiert, wobei es auch eine kostenfreie Variante gibt.
  • auticon - zur Geschäftsidee
    Der Unternehmer Dirk Müller-Remus hat erkannt, dass Autisten oftmals über besondere Fähigkeiten verfügen, und ist mit seinen 70 Mitarbeitern erfolgreich in der IT-Beratung unterwegs. Das Unternehmen besteht im Wettbewerb und arbeitet auch für große Unternehmen.
  • Sennheiser - zur Geschäftsidee
    Prof. Dr. Jörg Sennheiser hat das Unternehmen von seinem Vater übernommen und fortgeführt.

Die besten Geschäftsideen 2015 bei Science4Life (Konzepte)

  • Alethia-Wood: Die Glasbeschichtungstechnologie überträgt die Eigenschaften von Glas auf Holz und andere temperaturempfindliche Materialien.
  • Nephila Silk Innovation: Wie auch schon beim Startup-Impuls Wettbewerb gewinnt das Start-up mit dem Nerven-Stent aus natürlicher Spinnenseide.
  • aquila biolabs: Der cell growth quantifier ist ein Laborgerät für die automatisierte Bioprozessüberwachung in Schüttelkolben für die akademische und industrielle biotechnologische Forschung, Entwicklung und Produktion.
  • SAIS Substance Application and Irradiation System: Augenchirurgisches System zur Behandlung pathologisch fortschreitender Augenausdehnung.
  • CVTec Cerebrovascular Technologies: Entwicklung von Software für Neurochirurgen zur Reduzierung von Komplikationen bei Gehirnoperationen.
  • Sulfotools: Entwicklung einer neuen, umweltfreundlichen Technologie zur Peptidsynthese und damit eine der besten Geschäftsideen 2015.
  • Lunaphore Technologies S.A.: Technologie zur schnelleren und genaueren Analyse von Biomarkern mittels Immunohistochemie.
  • Universität Heidelberg/ Nierenzentrum: Technologie zur Modifikation des Immunsystems bei Transplantationen und Autoimmunerkrankungen.
  • nano-I-drops: Augentropfen-Technologie basierend auf DNA-Nanopartikeln, um den Verbleib des Wirkstoffes im Auge zu verlängern.
  • Venneos: Chip-basiertes elektrisches Imaging System, das die Vorteile der Halbleitertechnologie zur Untersuchung von Zellen nutzt.

StartUp-Impuls: die besten Geschäftsideen 2015

  • IP Gloves - zur Geschäftsidee
    Das Start-up IP Gloves hat medizinische Hygienehandschuhe mit einer speziell entwickelten, ergonomisch geformten Lasche am Handgelenk entwickelt, durch die sich der Handschuh keimfrei und bequem ausziehen lässt. Der Sieger in der Kategorie Ideenpreis gehört zu den besten Geschäftsideen 2015.
  • Nephila Silk Innovation - zur Geschäftsidee
    Nephila Silk Innovation hat einen Nerven-Stent auf der Basis natürlicher Spinnenseide entwickelt, der mit zellfreien Venen ummantelt wird. Wird dieses Produkt in Nervendefekte eingesetzt, können an ihm entlang neue Nervenbahnen wachsen. Das Stützmaterial wird abgebaut und durch körpereigenes Gewebe ersetzt. Der Sieger in der Kategorie Gründerpreis zählt zu den besten Geschäftsideen 2015.
  • charged heuristic - zur Geschäftsidee
    Den Branchenpreis "smart energy" gewonnen und damit eine der besten Geschäftsideen 2015 hat charged heuristic. Die Software des Start-ups versorgt Fahrer von Elektroautos mit Echtzeitinformationen über freie Schnelladestationen in der Nähe.
  • Next Move - zur Geschäftsidee
    Mit der mobilen Werkzeugmaschine des Start-ups sollen künftig defekte Geräte bzw. Bauteile direkt vor Ort repariert und bearbeitet werden, anstatt sie demontieren und über lange Strecken transportieren zu lassen. Als eine der besten Geschäftsideen 2015 hat das Unternehmen in der Kategorie Hochschul- und Wissenschaftspreis gewonnen.