Finanzplan erstellen leicht gemacht!
  • Schritt-für-Schritt Anleitung
  • Zahlreiche Erläuterungen
  • Alle wichtigen Kapitel
Finanzplan Vorlage

Finanzplan erstellen ganz einfach mit Vorlage und Online Tool

Nachdem mehrere 10.000 Gründer in den vergangenen Jahren unsere Excel-Vorlage für den Finanzplan genutzt haben, wollten wir die Finanzplanerstellung noch schneller und einfacher machen. Das Ergebnis ist das Finanzplan-Tool unserer Online-Lösung Unternehmerheld.

Das Tool führt Sie Schritt für Schritt zu Ihrem Finanzplan. Von der Umsatz- und Kostenplanung über Investitionen bis hin zur vollständigen Liquiditätsplanung und Rentabilitätsrechnung erfolgt eine automatische Erstellung und Integration in den Businessplan, den Sie kostenfrei schreiben.

Machen Sie es wie viele andere Gründer und Unternehmer und erstellen Sie mit unserer Finanzplan-Lösung Unternehmerheld in wenigen Stunden einen professionellen, bankfähigen Finanzplan.

So vereinfacht die kostenfreie Finanzplan Vorlage Ihre Finanzplanung

Direkt starten mit einer fertigen Finanzplan-Vorlage
Mit dem Finanzplan-Tool können Sie direkt starten und müssen Sie nicht erst um Aufbau und Struktur kümmern. Alles ist eingerichtet und wartet darauf, von Ihnen befüllt zu werden.

Das passende Rechenmodell für Ihr Geschäftsmodell
Damit Sie Ihren Finanzplan möglichst realistisch erstellen können, gibt das Tool Ihnen verschiedene Rechenmodelle an die Hand. So können Sie individuell nach Ihrem Geschäftsmodell kalkulieren.

Schritt für Schritt durch den Finanzplan geführt
Das Finanzplan-Tool macht Ihnen die Planung so einfach wie möglich. Sie werden Schritt für Schritt durch alle notwendigen Eingaben geführt. Damit ist auch sichergestellt, dass Sie nichts vergessen.

Rechenhilfen und Zusammenfassungen
Mit dem Online-Finanzplan geht die Finanzplanerstellung wesentlich schneller als mit Excel. Rechenhilfen vereinfachen zudem die Mehrjahresplanung. Abschließend erhalten Sie stets Zusammenfassungen der wichtigsten Kennzahlen und können die wichtigsten Punkte in Textfeldern erläutern.

Export als Finanzplan-PDF
Auf Knopfdruck erzeugen Sie aus dem Online-Finanzplan ein PDF. In dem Finanzplan-PDF werden die umfangreichen Tabellen übersichtlich dargestellt, sodass Banken und Investoren schnell einen Überblick erhalten.

Integration in den Businessplan
Ebenfalls per Klick können Sie die wichtigsten Informationen aus dem Finanzplan in den Online-Businessplan übernehmen. Somit können Sie zunächst den Finanzplan erstellen und dann mit dem Businessplan verknüpfen.

Jetzt zum Online-Finanzplan

Das Finanzplan-Tool führt Sie in 8 Schritten zum fertigen Finanzplan

Der einfache und stringente Aufbau des Online-Tools hilft Ihnen, einfach und schnell einen Finanzplan zu erstellen. Unsere Finanzplan-Vorlage besteht dabei aus acht Komponenten, die Ihnen Ihre Finanzplanung erleichtern. Die Vorlage für den Finanzplan umfasst die folgenden Bausteine, anhand derer Sie Schritt für Schritt Ihren Finanzplan erstellen:

  1. Umsatzplanung
  2. Direkte Kosten
  3. Personalkosten
  4. Marketingaufwand
  5. Gründungs- und Betriebskosten
  6. Investitionen
  7. Liquiditätsplanung und Finanzierung
  8. Rentabilitätsrechnung

Arbeiten Sie diese acht Punkte ab, sind Sie auch bereits am Ende Ihrer Finanzplanung angelangt. Sie erstellen sicher und schnell Ihren eigenen Finanzplan und legen den Grundstein für Ihre erfolgreiche Existenzgründung. Nachfolgend können Sie mehr über die acht Bestandteile, die Funktionen und Berechnungen des Finanzplan-Tools erfahren.

#1 Umsatzplanung

Wenn Sie einen Finanzplan erstellen, starten Sie mit der Umsatzplanung. Hier werden alle anfallenden Umsatzposten erfasst und für mehrere Jahres kalkuliert.

Zur Umsatzplanung stehen Ihnen dabei verschiedene Berechnungsmethoden im Finanzplan-Tool zur Auswahl, die Ihnen eine exakte Kalkulation passend zu Ihrem Geschäftsmodell ermöglichen. Sie können für jeden Posten individuell entscheiden, ob Ihre Umsätze sich z. B. nach der Anzahl Kunden, Ihrer Arbeitszeit oder anhand der Anzahl verkaufter Produkte berechnen.

#2 Direkte Kosten

Nach der Berechnung der Umsätz werden die direkten Kosten erfasst – also alle Kosten, die abhängig vom Umsatz sind, wie etwa Material oder der Wareneinkauf. Die Finanzplan-Vorlage hilft auch dabei, das Warenlager mit Zu- und Abgängen richtig zu kalkulieren.

#3 Personalkosten

In die Finanzplanung fließen danach alle Kosten für Ihr Personal ein – vom Mini-Jobber bis zum Geschäftsführer. Das Schritt-für-Schritt-System führt Sie dabei durch den gesamten Prozess. Sie beginnen damit, die Art des Beschäftigungsverhältnisses einzutragen, den Umfang der Tätigkeit sowie dem (Brutto-)Monatslohn. Auch Sonderzahlungen und Lohnnebenkosten werden übersichtlich zusammengetragen.

#4 Marketingaufwand

Im Abschnitt Marketingaufwand werden alle Kosten erfasst, die Sie für Werbemaßnahmen einplanen – vom Flyer bis hin zu Online-Werbung. Mit dem Online-Finanzplan ist es zudem möglich, die verschiedenen Marketingmaßnahmen entweder einzelnen Umsatzposten zuzuordnen oder auch als allgemeine Maßnahme anzulegen. Das Tool zeigt an, welcher Prozentsatz des Umsatzes für Marketing anfällt. Dies hilft Ihnen eine realistische Planung vorzunehmen.

#5 Gründungs- und Betriebskosten

Noch vor der Aufnahme der Geschäftstätigkeit fallen an: die sogenannten Gründungskosten. Diese erstrecken sich von der Businessplan-Beratung über Anmeldegebühren für das Unternehmen bis zur Anmeldung von Schutzrechten. Danach werden die laufenden Kosten bzw. Betriebskosten für das Unternehmen erfasst. Hierunter fallen etwa Miete für die Geschäftsräume, Beiträge für IHK oder Versicherungen oder auch Kosten für Büromaterial.

#6 Investitionen

Nicht nur die einmaligen Investitionen zum Unternehmensstart müssen im Finanzplan festgehalten werden, sondern auch Abschreibungen und ggf. Desinvestitionen. Dazu kommen allerdings auch Ersatzinvestitionen, die immer dann anfallen, wenn ein Investitionsgut veraltet ist und neu angeschafft werden muss. Aber auch Erweiterungsinvestitionen dürfen in keinem Finanzplan fehlen. Diese werden dann fällig, wenn Sie eine weitere Maschine kaufen, um Ihre Produktion zu steigern, oder wenn Sie Ihre Geschäftsräume vergrößern, um mehr Kunden zu bewirtschaften. Mit dem Finanzplan-Tool funktioniert die Erfassung kinderleicht.

#7 Liquiditätsplanung und Finanzierung

Die Liquiditätsplanung zeigt Ihnen im Detail, wie sich Ihr monatlicher Kontostand verändert. Anhand dieses Kontostands können Sie nun erkennen, wie hoch der Kapitalbedarf für Ihre Existenzgründung ist, damit Sie die Anlaufphase erfolgreich meistern. In diesem Schritt erfassen Sie alle verschiedenen Finanzierungen wie Eigenkapital, Bankkredite oder spezielle Förderungen, die Ihrem Unternehmen zuteil werden.

#8 Rentabilitätsrechnung

In diesem letzten Schritt sehen Sie, ob sich Ihr Geschäftsmodell trägt. Hier finden Sie Ihre Gesamt-Einnahmen und -Ausgaben, übersichtlich aufgeschlüsselt nach Betriebseinnahmen, Rohertrag, dem Ergebnis vor Zinsen & AfA sowie vor und nach Steuern.

Der Finanzplan ist das Herzstück Ihres Businessplans. Als Gründer sollten Sie deshalb entsprechend ausreichend Zeit in die Erstellung der Finanzplanung investieren. Erstellen Sie daher einen professionellen Finanzplan mit unserer digitalen Finanzplan-Vorlage.

Fertig? Export und Integration in den Businessplan

Nachdem Sie alle Schritte Ihres Finanzplans erledigt haben, können Sie diesen mit einem Klick als PDF herunterladen und in Ihren Businessplan integrieren.

Finanzplan Beispiel

Damit Sie sich ein Bild davon machen können, wie ein fertiger Finanzplan aussieht, der mit unserem Tool erstellt wurde, haben wir Ihnen ein Beispiel vorbereitet. Hier können Sie sehen, wie die fertig exportierte PDF-Datei aussieht und wie die einzelnen Bestandteile aufgelistet werden.

Finanzplan Beispiel kostenlos herunterladen

Vorteile des Online-Finanzplans gegenüber Excel

Im Internet gibt es viele Finanzplan-Vorlagen als Excel Datei, sowohl kostenfreie als auch kostenpflichtige Versionen. Der Online-Finanzplan bietet Ihnen im Gegensatz dazu jedoch entscheidende Vorteile, wenn Sie einen Finanzplan erstellen wollen:

  • Weniger Zeit notwendig: in wenigen Stunden ist Ihr Finanzplan fertig
  • Intuitive Handhabung durch Eingabemasken
  • Schritt-für-Schritt Anleitung
  • Aktive Weiterentwicklung des Tools
Jetzt Finanzplan erstellen