Blog für Gründer
  • Dienstleister finden

Büroservice für Existenzgründer: Ordnung im Büro

Hilfe für Gründer von:

Die GRENKE Bank bietet für Gründer und Jungunternehmer einen Zugang zu einem günstigen Förderkredit – nehmen Sie Kontakt auf.

Mehr erfahren >

Online-Steuerberatung zum günstigen Festpreis - Finden Sie Ihr Steuerberatungspaket!

Mehr erfahren >

Verwirklichen Sie Ihre Pläne mit einem KfW-Kredit ab 1% eff. pro Jahr!

Mehr erfahren >

Bürotätigkeiten auszulagen, an einen auf Existenzgründer spezialisierten Büroservice, ist eine gute Art, auch für Existenzgründer und Selbstständige, sich besser auf das Kerngeschäft konzentrieren zu können, Zeit zu sparen oder einfach nur den Überblick der Bürotätigkeiten zu behalten.

Welche Formen und Arten es an Büroservices für Existenzgründer gibt, wird hier behandelt. 

Bürohilfe für Selbstständige

Egal ob als Existenzgründer in Essen, Frankfurt, Düsseldorf oder Bonn, Büroservice spielt für viele Existenzgründer eine wichtige Rolle. Denn es ist eine große Herausforderung, ein eigenes Unternehmen zu führen. Das Büromanagement kann viel Spaß machen, verlangt einem Existenzgründer aber auch viel ab. Bei einem hohen Arbeitspensum kann es schnell passieren, dass die Ordnung im Büro vernachlässigt wird.

Es ist erwiesen, dass das Scheitern des Unternehmens, nicht nur, aber auch am mangelnden Know-how beim Büromanagement liegen kann. Viele Selbstständige und Existenzgründer beschäftigen trotzdem keine kompetente Bürokraft auf Voll- oder Teilzeit, da ihnen das finanzielle Risiko, die Fixkosten und der administrative Aufwand für die Lohnabrechnung zu hoch erscheinen. Jedoch wissen viele Unternehmer, Gründer und Selbstständige nicht, dass Bürotätigkeiten ausgelagert also „outgesourct“ werden können - Hilfe im Büro durch den externen Büroservice.

Den richtigen Büroservice finden

In der Dienstleister- und Beraterbörse auf Für-Gründer.de finden Sie denn passenden Bürodienstleister für Ordnung im Büro und Büromanagement in Leipzig, Essen, Düsseldorf, Berlin, Frankfurt oder Köln. Klicken Sie hier, um ihren passenden Bürodienstleister zu finden.

Warum lohnt sich Büroservice?

Wie bereits erwähnt, scheuen viele Existenzgründer die Buchung von Büroservice, weil sie die Kosten scheuen oder sich nicht vorstellen können, in der Anfangszeit „Fremde“ ins Unternehmen zu holen. Jedoch sind die Vorteile bei der Inanspruchnahme von Büroservice für Jungunternehmer sehr überzeugend. Die vier folgenden Argumente für Büro- und Schreibservice sind die wichtigsten.

Vorteil 1: Büroservice wird nur für geleistete Arbeit bezahlt
Ein Sekretariatsservice rechnet nur die tatsächlich geleisteten Stunden ab, die dem Unternehmer in Rechnung gestellt werden. Denn auch ein Bürodienstleister ist ein selbstständiger Unternehmer. Die Dienstleistung, die Sie erhalten ist der Büroservice. Dabei spart sich der Existenzgründer die Lohnabrechnung, die Sozialabgaben und diverse Kosten für Urlaub oder Krankheit des Angestellten.

Vorteil 2: Büroservice ist flexibel
Ein mobiler Büroservice arbeitet flexibel. Das bedeutet, dass der Sekretariatsservice nur gebucht wird, wenn er nötig ist. Der Büroservice kann je nach Auftragslage angefordert werden. Wenn mal eine „Auftragsflaute“ herrschen sollte, muss auch der Büroservice nicht gebucht werden. So sparen Sie sich die Fixkosten und weitere Personalaufwendungen.

Vorteil 3: Büroservice spart Kosten für Bürobedarf
Der externe Büroservice kann oftmals auch von zu Hause aus arbeiten. Allein mit Hilfe eines Laptops sind viele Bürodienstleister in der Lage Ihre kaufmännische Arbeit effizient zu verrichten. Somit fallen für den Existenzgründer keine weiteren Kosten für Computer, Programme und weitere Büromaterialien an.

Vorteil 4: Büroservice bringt Innovation von außen
Ein Dienstleister für Büroservice sorgt nicht nur für Ordnung im Büro, Schreibservice und bringt Hilfe im Büro. Denn neben der „Abarbeitung“ der anfallenden Aufgaben, bedeutet Sekretariatsservice auch die Einbringung von eigenen Ideen des Dienstleisters , von denen der Gründer profitieren kann.

Die vier genannten Vorteile sprechen für sich und machen deutlich, dass Sie durchaus die Buchung von Büroservice in Städten wie Essen, Wiesbaden, Dortmund, Köln oder Leipzig wahrnehmen sollten, wenn Sie auf Effizienz und Unterstützung setzen. Die Kosten für ein Sekretariatsservice legitimieren sich bei der Überlegung, dass durch einen mobilen Schreibservice das Büromanagement in Ihrem Unternehmen schneller und effizienter verrichtet werden kann. Bedenken sollten Existenzgründer in der Anfangszeit auch , dass sie wieder etwas Zeit gewinnen könnten, wenn sie das Büromanagement an einen mobilen Bürodienstleister abgeben. Bei der Gegenrechnung von Zeit und Kosten für einen Büroservice Ihrer Stadt, gewinnt die neu gewonnene Zeit und Ordnung im Büro.

Sie suchen Büroservice in Essen, Frankfurt, Hamburg, Düsseldorf, Nürnberg oder Mainz? In der Dienstleister- und Beraterbörse auf Für-Gründer.de finden Sie Büroservice in diesen und weiteren Städten wie Wiesbaden, Köln, Münster, Karlsruhe, Dortmund, Freiburg, Bonn oder Hannover. Mit der Hilfe im Büro schaffen Sie Ordnung im Büro.

Preisgeld für Ihre Geschäftsidee

Für-Gründer.de Fans

Mach mit:
Krankenversicherung - obligatorisch!

Für Gründer ist eine Krankenversicherung Pflicht. Vergleichen Sie gesetzliche & private Tarife!

Franchise: gründen mit Konzept
ANZEIGE
Veranstaltungen für Existenzgründer
Gründerseminare finden
3.000 € vom Staat zur Selbstständigkeit
Gründercoaching vor und nach der Gründung nutzen
Die besten Dienstleister finden
zur Dienstleister- und Beraterbörse
Verträge, Rechtsform, AGBs - fragen Sie den Anwalt bei Ihrer Gründung
Beispiele für den Businessplan
Vorlagen für verschiedene Branchen
Hilfe für Gründer

Online-Steuerberatung zum günstigen Festpreis - Finden Sie Ihr Steuerberatungspaket!

Mehr erfahren >

Die GRENKE Bank bietet für Gründer und Jungunternehmer einen Zugang zu einem günstigen Förderkredit – nehmen Sie Kontakt auf.

Mehr erfahren >

Verwirklichen Sie Ihre Pläne mit einem KfW-Kredit ab 1% eff. pro Jahr!

Mehr erfahren >

Bitte weitersagen:

zum Seitenanfang

Für Gründer interessant: Beiträge aus dem Gründer-Blog

 
Wettbewerbe: 2,9 Mio. Euro an Gründer und  Start-ups

Unsere aktuellen Zahlen zu Deutschlands Gründerwettbewerben und ein großer Wettbewerbsleitfaden für die erfolgreiche Teilnahme sind heute erschienen....
weiterlesen

 
Einhorn-Gründer verrät, wie man in TV-Sendungen überzeugt

Schon vier TV-Shows ohne Pannen: Warum sich niemand über sie lustig macht und wie sie die deutsche Oprah werden wollen, erzählt Waldemar von Einhorn....
weiterlesen

 
Sieben TV-Sendungen, die Start-ups ins Rampenlicht stellen

Ein TV-Auftritt bringt Bekanntheit, birgt aber auch Risiken. Wichtige Sendungen im Überblick und worauf es bei einer Teilnahme für Gründer ankommt....
weiterlesen

Newsletter von Für-Gründer.de
Eintragen und als Gründer stets gut informiert