#1 für Markenanmeldungen in Deutschland

Ihre Marke anmelden zum Gründertarif vom Profi - das können wir Ihnen in Kooperation mit Breuer Lehmann, der führenden Kanzlei für Markenanmeldungen, exklusiv anbieten. 

René Klein, Geschäftsführer von Für-Gründer.de

Ihre Marke anmelden zum Gründertarif

Wenn Sie Ihren Produkt- oder Firmennamen oder Ihr Logo in Deutschland oder der gesamten EU schützen möchten, sollten Sie die entsprechende Marke eintragen lassen. Da es bei der Markenanmeldung viele Fallstricke gibt, sollten Sie für die Eintragung einen erfahrenen Anwalt beauftragen. 

Unser Kooperationspartner Breuer Lehmann, die führende Kanzlei für Markenanmeldungen in Deutschland und Europa, übernimmt gerne die Markenanmeldung für Sie. Die professionelle Markenanmeldung gibt es für zum speziellen Gründerpreis!

Melden Sie jetzt Ihre Marke an (spezieller Gründerpreis)!

Mit der Markenanmeldung sichern Sie sich die exklusiven Rechte an Ihrer Marke. So können Sie z.B. Dritte von der unberechtigten Nutzung Ihrer Marke ausschließen und ggf. Schadenersatz verlangen. Die Markenanmeldung durch Breuer Lehmann Rechtsanwälte, der führenden Kanzlei für Markenanmeldungen, gibt es bereits ab 149 Euro netto.

Über nachfolgendes Formular können Sie die Markenanmeldung direkt beauftragen (kostenpflichtig). Um Markenverletzungen und mögliche Schadensersatzansprüch zu vermeiden, raten wir Ihnen zusätzlich eine Markenrecherche durchführen zu lassen. Häufige Fragen und unsere Antworten zur Markenanmeldung finden Sie übrigens im FAQ Bereich weiter unten.

 
* Nettopreise; Amtsgebühren nicht im Preis inbegriffen (290 Euro für 3 Klassen)

FAQ - die häufigsten Fragen zur Markenanmeldung

Wer nimmt die Markenanmeldung vor?

BREUER LEHMANN ist seit 2015 die Nr. 1 der Kanzleien mit den meisten Markenanmeldungen in Deutschland (The World’s Leading Trademark Professionals WTR 1000) und nimmt für Sie die Markenanmeldung vor. 

Was genau muss ich machen?

  1. Sie füllen das Auftragsformular zur Markenanmeldung aus (auf Wunsch kann später eine Markenrecherche hinzugebucht werden)
  2. Unsere Partnerkanzlei prüft Ihre Wunschmarke und berät Sie zum optimalen Markenschutz
  3. Nach Ihrer Freigabe wird Ihre Marke angemeldet

Was kostet eine Markenanmeldung?

Die Kosten für eine Markenanmeldung ist abhängig vom Leistungsumfang. Nachfolgende Tabelle zeigt Ihnen den jeweiligen Kosten und Leistungsumfang:

Leistungen Basispaket 

Kosten

 
  • Prüfung der Schutzfähigkeit Ihrer Marke
  • Erstellung des Waren- und Dienstleistungsverzeichnisses
  • Anmeldung Ihrer Marke beim Markenamt
 
 
  • In D: 149 Euro netto Anwaltskosten zzgl. 290 EUR Amtsgebühren
  • In der EU: 349 Euro netto Anwaltskosten zzgl. 850 EUR Amtsgebühren
 
Optionale Leistungen

Kosten

 
  • Markenrecherche
  • Expressbearbeitung (innerhalb 48h)
 
 
  • Markenrecherche D: 450 Euro netto
  • Markenrecherche EU: 950 Euro netto
  • Expressbearbeitung: 100 Euro netto
 

Wie geht es weiter mit meiner Markenanmeldung?

Nach absenden des Auftragsformulars werden die Rechtsanwälte unsere Partnerkanzlei Ihren Auftrag prüfen und bearbeiten. Sie erhalten innerhalb von 3-5 Werktagen (Express innerhalb 48h (Mo-Fr)) einen Prüfungsbericht und Vorschlag, wie Ihre Marke am besten geschützt werden kann. Optional können Sie dann eine Recherche nach identischen und ähnlichen Marken hinzubuchen. Nach Ihrer Freigabe wird Ihre Marke dann beim jeweiligen Markenamt angemeldet. 

Wie lange dauert es von der Beauftragung bis zur Eintragung meiner Marke?

Die Prüfung durch unsere Partnerkanzlei beansprucht ca. 3-5 Werktage. Nach Ihrer Freigabe wird die Marke angemeldet. Die Prüfung beim Amt dauert noch einmal ca. 4-6 Monate bis zur endgültigen Eintragung. Sofern Sie eine beschleunigte Prüfung und Expressbearbeitung buchen, verkürzt sich diese Zeit auf 4-6 Wochen (nur deutsche Marke). Wichtig zu wissen ist aber, dass die Eintragung immer zurück auf den Anmeldetag wirkt. Letztlich ist es dann im Regelfall nicht so wichtig, wie schnell die Eintragung erfolgt. Wichtiger ist, dass sie schnell angemeldet wird. Die schnelle Anmeldung können Sie durch die Express-Option buchen. 

Wie lange ist meine Marke nach Eintragung geschützt?

Ihre Marke ist zunächst für 10 Jahre geschützt. Nach Ablauf der 10 Jahre kann sie jeweils für weitere 10 Jahre, theoretisch unendlich, verlängert werden. 

Sollte eine Markenrecherche vor Anmeldung durchgeführt werden?

Ja, wir empfehlen dies dringend. Das Amt prüft nicht, ob eine neue Marke mit einer bereits eingetragenen Marke kollidiert oder nicht. Markenkonflikte sind dann recht schnell recht teuer, so dass Sie immer vor Anmeldung und Nutzung einer Marke eine umfassende Markenrecherche durchführen (lassen) sollten. Eine solche Markenrecherche können Sie im Rahmen der Beauftragung unserer Partnerkanzlei im Anschluss hinzubuchen. 

Wer prüft meine Markenanmeldung ?

Die Anwältinnen und Anwälte unserer Partnerkanzlei Breuer Lehmann Rechtsanwälte prüfen Ihren Auftrag mit großer Erfahrung, entsprechender Expertise im Markenrecht und schnell. Die Kanzlei ist seit 2015 kontinuierlich die Kanzlei mit den meisten Markenanmeldungen in Deutschland und betreut mittlerweile über 5000 deutsche, europäische und internationale Marken.

Kommen noch weitere Kosten auf mich zu?

Die genannten Preise sind Festpreise von der ersten Beauftragung bis zur Übersendung der Markenurkunde. Nur wenn Sie zusätzliche Dienstleistungen hinzubuchen (Markenrecherche) kommen weitere Kosten hinzu, die wir Ihnen jedoch stets vorab mitteilen. Auch im Falle eines Widerspruchs oder einer Beanstandung wegen mangelnder Schutzfähigkeit können Kisten entstehen, die wir Ihnen jedoch auch vorab mitteilen und nur tätig werden, wenn Sie eine Freigabe erteilen. So haben Sie volle Kostenkontrolle und Transparenz. 

Was passiert, wenn meine Marke nicht angemeldet werden kann? Fallen die Kosten dennoch an?

Wenn Ihre Marke nicht angemeldet wird, entfallen zunächst die Amtsgebühren. Das Anwaltshonorar fällt dennoch an, da die anwaltliche Beratung ja erfolgt ist. Unsere Anwälte haben jedoch immer als Ziel, Ihnen zu einer Marke zu verhelfen. Insofern können Sie dann mit ihnen eine mögliche Strategie besprechen, wie Sie erfolgreich eine Marke schützen lassen können. Wir lassen Sie also nicht im Regen stehen!