Rechtssichere AGB, Nutzungsbedingungen und Verträge für Ihr Unternehmen

Wenn Sie ein Produkt, eine Software oder eine Dienstleistung anbieten, können Sie auf professionelle AGB oder individuelle Verträge nicht verzichten. Ihre AGB regeln die Vertragsbedingungen zwischen Ihnen und Ihren Kunden und werden beim Kauf automatisch Vertragsbestandteil.

Damit Sie rechtssichere AGB bzw. Verträge einsetzen, die im Zweifel auch im Streitfall greifen, sollten Sie die Erstellung Ihrer AGB bzw. Verträge einem erfahrenen Anwalt überlassen (der im Zweifel auch für die AGB haftet).

Sie möchten ein unverbindliches Angebot für Ihre AGB, Nutzungsbedingungen oder Verträge?

Damit Ihnen ein erfahrener Anwalt aus unserem Netzwerk ein unverbindliches und speziell auf Gründer zugeschnittenes Angebot erstellen kann, füllen Sie bitte nachfolgendes Formular aus. Unser Partner nimmt dann direkt mit Ihnen Kontakt auf um Ihnen ein individuelles und kostenfreies Angebot zu unterbreiten.

Zu Ihrer Orientierung: Die Nettopreise für rechtssichere AGB vom Anwalt hängen maßgeblich vom Umfang ab und beginnen ab 299 Euro netto für Produkte bzw. ab 599 Euro für Dienstleistungen. Für Marktplätze wie Amazon-Shop, eBay-Shop & Co. beginnen diese bei 229 Euro netto (spezielle Gründerpreise!). Fragen Sie auch nach unseren Gründerpaketen, die AGB, ggf. Widerrufsbelehrung & Musterwiderrufsformular, Datenschutzerklärung sowie ein Impressum erhalten.