Sie sind Erfinder?

Dann schützen Sie Ihre technische Innovation frühzeitig! Mit einer kostengünstigen Patentanmeldung über unsere Partner gehen Sie auf Nummer sicher.

René Klein, Geschäftsführer von Für-Gründer.de

Sie möchten Ihre Erfindung schützen? Vereinbaren Sie eine unverbindliche Beratung.

Als Erfinder einer technischen Innovation gilt es, Ihre Geschäftsidee zu schützen. Schließlich wollen Sie von der Konkurrenz nicht kopiert werden. Mit der Beantragung eines Patents können Sie Wettbewerbern daher untersagen, Ihre technische Neuheit zu nutzen. Die Anmeldung eines Patents birgt jedoch viele Fallstricke und ist sowohl technisch als auch rechtlich durchaus komplex.

Ein erfahrener Anwalt aus unserem Netzwerk unterstützt bei der Prüfung der Patentfähigkeit und der Erstellung der notwendigen Dokumente, übernimmt die Korrespondenz mit dem DPMA und meldet Ihr Patent schließlich an.

Gut zu wissen:

Für die Kosten der Patentanmeldung gibt es ein Förderprogramm, das bis zu 50 % der Kosten übernimmt. Auch zu dieser Förderung berät Sie unser Experte im Gespräch. Vereinbaren Sie unten im Kalender einen Termin.

Jetzt Termin vereinbaren

Um eine unverbindliche Beratung für Ihre mögliche Patentanmeldung zu erhalten, wählen Sie bitte das für Sie passende Datum und die Uhrzeit. Danach nimmt zu der gewählten Zeit ein erfahrener Patentanwalt aus unserem Netzwerk mit Ihnen Kontakt auf und berät Sie unverbindlich und kostenlos zu den weiteren Schritten.