Formulierungshilfen für die Kleinunternehmerregelung bei Wahl und Abwahl

Wer bei der Gründung auf die Kleinunternehmerregelung verzichtet hat, kann dies 5 Jahre später widerrufen. Wer die Kleinunternehmerregelung nicht mehr nützen will oder darf, kann dies jederzeit tun. Für beide Fälle haben wir Ihnen Formulierungshilfen vorbereitet. Sie finden diese Musterformulierungen in den folgenden Abschnitten und können gleichzeitig auch ein entsprechendes Word-Dokument downloaden.

1. Musterformulierung Wahl der Kleinunternehmerregelung

In den Betreff schreiben Sie:

  • Steuernummer und (wenn vorhanden) die Umsatzsteuer-Identifikationsnummer
  • Betreffsmustertext: Widerruf des Verzichts auf Anwendung der Kleinunternehmerregelung u. Wechsel zur Kleinunternehmerregelung ab 2021

Den Antrag zur Wahl der Kleinunternehmerregelung formulieren Sie etwa so:

Sehr geehrte Damen und Herren,
hiermit widerrufe ich den Verzicht auf die „Anwendung der Kleinunternehmerregelung“, den ich am 05.01.2015 auf dem Fragebogen zur steuerlichen Erfassung erklärt habe. 
Seit dem Verzicht sind  5 Kalenderjahre vergangen. Da mein umsatzsteuerpflichtiger Jahresumsatz im Jahre 2020 zuzüglich der darauf entfallenden Umsatzsteuer nicht über 22.000 € lag und der Gesamtumsatz für das laufende Geschäftsjahr (=Kalenderjahr) 2021 50.000 € nicht überschreiten wird, nehme ich mit Wirkung vom 01.01.2021 anstelle der Umsatzsteuer-Regelbesteuerung die Kleinunternehmerregelung nach § 19,1 UStG in Anspruch.
Mit freundlichen Grüßen

Entsprechende Jahreszahlen passen Sie selbstverständlich an.
 

2. Mustertext: Kleinunternehmerregelung abwählen bzw. widerrufen

Im Betreff schreiben Sie neben Angabe der Steuernummer bzw. der Umsatzsteuer-Identifikationsnummer folgenden Text:

  • Wechsel von der Kleinunternehmerregelung zur umsatzsteuerlichen Regelbesteuerung

Im Anschreiben formulieren Sie so:

Sehr geehrte Damen und Herren,
hiermit verzichte ich ab dem 1.1.2021 auf die Besteuerung als Kleinunternehmer gemäß § 19 Abs. 1 UStG und optiere gemäß § 19 Abs. 2 UStG zur Regelbesteuerung.
Die Jahresumsatzsteuer beträgt voraussichtlich _____________ Euro.
Mit freundlichen Grüßen

Das Datum, ab dem Sie widerrufen, passen Sie natürlich an.  Die Summe für den Jahresumsatz schätzen Sie anhand Ihrer Umsatzplanung. Ein Dokument für Wahl und Abwahl der Kleinunternehmerregelung bieten Ihnen zum Download an.

Jetzt Musterformulierungen downloaden

Bürosoftware für Kleinunternehmer und Regelunternehmer

Ob Kleinunternehmer oder Regelunternehmer, eine Rechnungssoftware oder Buchhaltungssoftware hilft beim Schreiben von Rechnungen. Wir haben die führenden Programme verglichen.

Vergleich Rechnungssoftware
Zum Vergleich
Vergleich Buchhaltungssoftware
Zum Vergleich