18 Podcasts, die Unternehmer weiterbringen



Inspiration, Selbstoptimierung, Teamführung, Business-Know-how: Wir stellen Podcasts vor, die euch im Unternehmeralltag helfen.

15 podcasts fuer startups
Erfolgreiche Podcasts unterhalten ihre Hörer und liefern wertvolle Informationen, zum Beispiel durch Interviews mit spannenden Unternehmern. (Foto: Unsplash)

Podcasts für Inspiration

#1 Citizen Circle On Air

Tim Loose-Chimoy, Sebastian Kühn und Dennis Hessenbruch stellen Unternehmer in den Mittelpunkt. Der Podcast ist das Marketing-Tool des Citizen Circle, einer Community für alle, die allein oder im Team durchstarten. Tim ist außerdem Betreiber des Podcasts I Love Mondays.

  • Aktuelle Themen: Erleichterung im Business durch eine virtuelle Assistenz, Wie die Querdenker von morgen lernen, Remote Work für sich selbst und das Team organisieren
  • Link zum Podcast: https://www.citizencircle.de/podcasts/

#2 Das Morning Briefing

Gabor Steingart war Herausgeber des Handelsblattes und Vorsitzender der Geschäftsführung der Media Group. Seine Erfahrungen und sein Wissen lässt der Journalist und Unternehmer in seinen morgendlich erscheinenden Podcast einfließen.

#3 Der kreative Flow

Seit 15 Jahren arbeitet Roberta Bergmann u. a. als freiberufliche Künstlerin, Autorin, Kreativcoach und Illustratorin. Außerdem ist sie lehrend in Workshops und Vorträgen tätig. In ihrem Podcast dreht sich alles um Kreativtipps.

#4 Der Netzwerkbooster-Podcast

Ute Blindert ist Beraterin und Speakerin mit dem Schwerpunkt auf strategisches Netzwerken in digitalen Zeiten. Sie ist darüber hinaus Buchautorin, Dozentin und Trainerin, zum Beispiel im Bereich Hochschulmarketing.

#5 FE.MALE FOUNDERS

Kristina Peneva und Hanna Irmisch interviewen erfolgreiche Gründerinnen. Kristina hat u. a. als Fördermittelberaterin für Start-ups und als Kampagnenmanagerin für Companisto gearbeitet, Hannah ist Journalistin und in einer Berliner PR-Agentur tätig.

  • Aktuelle Themen: Erfolgreich sein mit einer Augmented-Reality-App, Wagniskapital, Herausforderungen von Hochschulausgründungen
  • Link zum Podcast: https://femalefounders.digital/

#6 Startup Insider Podcast

In diesem Podcast dreht sich alles um News und Trends in der Start-up-Szene. Unternehmer werden interviewt und brandaktuelle Themen wie die “Neue Normalität” aufgegriffen.

#7 The Entrepreneur Insight (Englisch)

Thomas Reck ist 20 Jahre jung – und hat nicht nur einen eigenen Podcast, sondern ist auch Chef einer Beratungsagentur für Personal Branding in Berlin. In seinem Podcast erhalten erfolgreiche Unternehmer das Wort.

Podcasts für Selbstoptimierung

#1 Das Abenteuer Motivation

Nicola Fritze zählt mit über 400 Episoden und einer Podcast-Historie von 15 Jahren zu den Urgesteinen der deutschen Podcast-Landschaft. Sie führt den Abenteuer Motivation Podcast und ist Speakerin sowie Autorin verschiedener Motivationsratgeber.

  • Aktuelle Themen: Changeprozesse in der Krisenzeit, blockierende Glaubenssätze auflösen, von Ängsten befreien und die Kreativität wecken
  • Link zum Podcast: https://www.podcast.de/podcast/2132/

#2 Ernährungspsychologie leicht gemacht

Ernährungsexpertin Bastienne Neumann – die selbst dabei ist, 30 Kilo abzunehmen – betreibt den Podcast Ernährungspsychologie leicht gemacht. Darin gibt sie Tipps für mehr Achtsamkeit und Willenskraft, um das Abnehm-Vorhaben in die Tat umzusetzen.

#3 INHALE LIFE | Meditation für jeden Tag

Als Meditationsbegleiterin führt euch Paulina Thurm mit ihrem Podcast INHALE LIFE raus aus der Isolation an eure Wunschorte. Ihre geführten Meditationen bringen Energie und Entspannung für mehr mentale Stärke in den Alltag.

#4 The Tim Ferriss Show (Englisch)

Tim Ferriss ist Autor des Bestsellers Die 4-Stunden-Woche und Multiunternehmer mit dem Schwerpunkt Selbstoptmierung. Ferriss hat den Grundsatz Management by Abscense: Unternehmer sollen ihr Business automatisieren und weniger Zeit im Büro verbringen.

  • Aktuelle Themen: Den eigenen Weg gehen, Tipps von Unternehmern und Hollywood-Stars wie Hugh Jackman zu täglichen Routinen & Übungen
  • Link zum Podcast: https://tim.blog/podcast/
Podcast
Wissen leicht verdaulich erwerben: In Podcasts werden auch schwierige Sachverhalte verständlich aufbereitet. (Foto: Unsplash)

Podcasts für Team & Leadership

#1 Business Building

Die Redaktion von digital kompakt bespricht im Business Building Podcast Unternehmerthemen. Die beiden Köpfe hinter dem Podcast sind der Venture-Experte Florian Heinemann und der Medienunternehmer Joël Kaczmarek.

#2 Jungunternehmer-Podcast

Fabian Tausch ist 22 Jahre alt und führt den Jungunternehmer-Podcast, der anderen Entrepreneuren den Start ins Unternehmertum erleichtern. Er hält zudem Vorträge für Marketingchefs und Führungskräfte.

#3 TALENTE Podcast

Michael Asshauer führt den TALENTE Podcast. Er war Produktentwickler bei REACH NOW, bevor er u. a. als Co-Founder von Start-ups wie onbyrd und Closely zum Unternehmer wurde. Sein Podcast fokussiert sich auf agiles Management, Mitarbeitergewinnung und Leadership.

  • Aktuelle Themen: Mitarbeiter motivieren, Content für die Zielgruppe erstellen, Mindset für Unternehmer
  • Link zum Podcast: https://talente.co/podcast/

Best Practice Podcasts

#1 GuerillaFM

GuerillaFM ist der Podcast der Unternehmer Anthony James Owen und Petra Owen. Sie widmen sich den Bereichen Geschäftsmodelle und Marketing, aber auch klassischen Networking-Themen wie Kaltakquise und Social Media.

  • Aktuelle Themen: Reduktion auf das Wesentliche, Authentischer und souveräner wirken, Warum Abkürzungen ein Mythos sind
  • Link zum Podcast: https://guerrillafm.de/

#2 How to Hack

Die Business Punk ist eines der bedeutendsten Wirtschaftsmagazine und führt den Podcast How to Hack. Moderatorin ist Tijen Onaran, Autorin und Gründerin des Netzwerkes Global Digital Women. Im Podcast geht es nach Eigendefinition des Magazins um handfeste Learnings.

#3 OMR Podcast

Philipp Westermeyer hat mit den Online Marketing Rockstars ein Top-Event etabliert. Sein Podcast liefert Content, der sich mit Tipps und Trends aus der Marketingwelt auseinandersetzt. Hierfür interviewt Westermeyer Experten und Gründer aus verschiedensten Branchen.

  • Aktuelle Themen: Erfolgsgründe der Online-Plattform StockX, Learnings von HipHop für Marketing, Best Practice von Sofatutor
  • Link zum Podcast: https://omr.com/de/podcast/

#4 Rechtsbelehrung

Dr. Thomas Schwenke hat sich auf Datenschutz- und Marketingrecht spezialisiert, Marcus Richter arbeitet als freier Journalist u. a. für den WDR und den RBB mit dem Schwerpunkt digitale Themen. Gemeinsam interviewen sie Unternehmer und Rechtsexperten.

  • Aktuelle Themen: Privacy Shield, Zusammenarbeit mit Corporate Influencern und Markenbotschaftern
  • Link zum Podcast: https://rechtsbelehrung.com/

Wofür brauchen Gründer bzw. Unternehmer einen Podcast?

26 Prozent der Deutschen hören Podcasts, wie eine Bitkom-Umfrage ergab. Klar, dass Gründer und auch langjährige Unternehmer auf das Format aufmerksam werden. Aber brauchen sie auch einen Podcast? Das lässt sich anhand der eigenen Ziele herausfinden. Denn ein Podcast hat zwei Erfolgsbereiche:

Marketing

Mit Podcasts lässt sich die Markenbekanntheit steigern. Weiterhin ist Community Building ein wichtiges Thema: Treue Zuhörer des Podcasts können zu Fans und damit zu ebenso treuen Kunden werden.

Vertrieb

Über Podcasts lassen sich auch Produkte vertreiben. Hier ist allerdings Vorsicht geboten, denn zu werbliche Podcasts kommen bei den Hörern nicht gut an. Die User wünschen sich spannende, nützliche oder lustige Inhalte.

Eine gute Vertriebsplattform sind Podcasts dennoch, wenn Produkte in einen sinnvollen, für den Hörer interessanten Kontext gesetzt werden – zum Beispiel bei einer Buchbesprechung oder einem Interview, in welchem ein Gründer von den Erfahrungen bei der Entwicklung seines Produktes berichtet.

Voraussetzungen für einen Podcast

Ein professioneller Podcast lässt sich auch zu Hause produzieren. Dafür braucht es ein vernünftiges Mikrofon, einen Pop-Schutz, um Störgeräusche zu reduzieren, sowie ein Tool zum Schneiden und Abmischen der aufgezeichneten Tonspuren.

Wir empfehlen ein Kondensatormikrofon, günstige aber gute Modelle sind bereits für unter 300 Euro zu haben. Der Pop-Schutz ist ebenfalls preiswert, lässt sich aber auch mit Internet-Anleitungen selber bauen.

Eine gute kostenlose Software für die Podcast-Nachproduktion ist Audacity. Mit ihr lassen sich die Aufnahmen schneiden und Klangfehler ausbessern.

Für weitere Tipps zur Produktion eines Podcasts empfehlen wir euch zu guter Letzt einen Podcast, und zwar den vom Experten Gordon Schönwälder:

Podcast-Tipp, wenn ihr selbst produzieren wollt: Podcast-Helden

Gordon ist Initiator der Podcast-Helden und hat über zehn Jahre Erfahrung im Studio. Weiterhin ist er Kommunikationstrainer und einer der bekanntesten Podcaster der Unternehmerszene.

Wir wünschen euch viel Spaß beim Entdecken der Podcasts! Vielleicht ist ja bald auch euer eigener in unserer Auflistung dabei?

Ähnliche Beiträge zum Thema