KfW fördert Ihre Nachfolge
  • Finanzierungsmöglichkeiten
  • Know-how
  • Erfolgsbeispiele
Jetzt bei der KfW informieren

nexxt-change: Unternehmensbörse für die Nachfolge

Die nexxt-change Unternehmensbörse verbindet Unternehmer, die jemanden zur Nachfolge suchen, mit Gründern in spe, die sich gerne mit einem bestehenden Unternehmen selbstständig machen wollen. Alles Wissenswerte zur Börse und wie Sie das passende Unternehmen zur Nachfolge finden, erfahren Sie im Folgenden.

Die Nachfolgebörse im Portrait

Die nexxt-change ist eine der mittlerweile zahlreichen Unternehmensbörsen, die sich darauf spezialisiert haben, Existenzgründer und Alt-Inhaber zu verbinden. Dabei bietet die Unternehmensbörse neben den inserierten Angeboten auch noch eine qualifizierte Betreuung durch rund 800 Regionalpartner an.

Auf der nexxt-change können sich nicht nur die Unternehmer mit ihrem gewünschten Nachfolgergesuch platzieren, sondern auch die Existenzgründer als potenzielle Kandidaten zum Erwerb eines Unternehmens empfehlen. Sobald Sie sich registriert haben, erhalten sie als Service eine automatische Benachrichtigung für jedes Neuinserat. Somit ersparen Sie sich die tägliche Suche nach dem geeigneten Nachfolgeunternehmen.

TIPP

Nachfolgefinanzierung: Wann passt welcher Kredit?

Schaubild herunterladen

Auf der nexxt-change ein Unternehmen finden

Auf der nexxt-change Nachfolgebörse können Sie als Existenzgründer entweder in den zum Kauf angebotenen Unternehmen nach dem für Sie passenden Kandidaten suchen oder selbst ein Kaufgesuch inserieren. Dabei kann man in der Suchmaske der Börse nach Branchen und Standorten filtern. Zu den angebotenen Sektoren auf der nexxt-change gehören bspw. der Einzel- sowie Großhandel, aber auch die Bereiche Produktion und Gewerbe sowie Rohstoffe und Versorgung.

Neben der Online-Registrierung haben Sie die Möglichkeit, einen Erfassungsbogen mit Ihrer Anfrage offline an einen der nexxt-change Regionalpartner zu richten. Als Regionalpartner der Unternehmensbörse fungieren die Industrie- und Handelskammern sowie die Handwerkskammern. Ferner wird die nexxt-change von der Sparkassen-Finanzgruppe, den Volks- und Raiffeisenbanken unterstützt. Den für Sie zuständigen Partner können Sie auf der Website der nexxt-change finden.

Die Inserate auf der Nachfolgebörse sind generell kostenfrei. Jedoch kann es sein, dass für gesonderte Serviceleistungen von den Partnern Gebühren erhoben werden. Allerdings verlangt die nexxt-change von ihren Partnern absolute Transparenz über die Gebührenerhebung. So müssen die Partner die Interessenten über eventuell anfallende Gebühren informieren.

Kontaktdaten

  • KfW Bankengruppe
    Niederlassung Berlin
    Charlottenstraße 33/33a
    10117 Berlin
  • Email: nexxt-change@kfw.de
  • Website: www.nexxt-change.de