Mein Tipp: Starten Sie von Anfang an richtig.

Insbesondere, wenn es um Verträge geht, sollten Sie sicherstellen, dass diese professionell ausgestaltet sind. Sie können Verträge vom Anwalt erstellen lassen oder eine anwaltlich geprüfte Vorlage nutzen.

René Klein, Geschäftsführer von Für-Gründer.de

Musterverträge für Ihre Existenzgründung

Ein Unternehmen aufzubauen ist immer auch mit Verträgen abschließen verbunden. Egal ob Sie Mitarbeiter einstellen, einen Mietvertrag unterzeichnen oder eine Gesellschaft gründen möchten – Sie kommen um das Thema Verträge bei Ihrer Gründung nicht herum.

Insbesondere wenn es um die Gründung Ihres Unternehmens geht, sollten Sie auf einen professionellen Gesellschaftsvertrag setzen. Schließlich bildet der Gesellschaftsvertrag die Grundlage für Ihr zukünftiges Unternehmen. 

Gesellschaftsverträge vom Anwalt

Für die Gründung einer Personengesellschaft (wie z.B. einer GbR) oder eine Kapitalgesellschaft (insbesondere GmbH, UG, GmbH & Co.KG) sollten Sie einen professionellen Gesellschaftsvertrag nutzen. Dank unseren speziellen Gründerpakten erhalten Sie diesen zum jeweils vorteilhaften Gründerpreis. 

GbR-Gründungspaket

Sie gründen eine GbR? Dann gibt es mehrere Schritte, die zu beachten sind. Angefangen beim Gesellschaftsvertrag über das Gewerbeamt bis zum Finanzamt. Im Gründungspaket erhalten Sie Unterstützung von Anfang bis Ende.

Mehr erfahren
UG-Gründungspaket

Auch als kleine Schwester der GmbH erfordert die UG eine ganze Reihe formaler Schritte. Vom Gesellschaftsvertrag bis zur Eröffnungsbilanz nehmen Ihnen die Experten mit dem Gründungspaket viel Arbeit ab.

Mehr erfahren
GmbH-Gründungspaket

Gesellschaftsvertrag, Eintrag im Handelsregister, Fragebogen zur steuerlichen Erfassung - nur einige Dinge, die bei der Gründung einer GmbH abzuarbeiten sind. Mit dem GmbH-Paket erhalten Sie umfangreiche Unterstützung.

Mehr erfahren
Gründungspaket für Einzelunternehmer

Sie starten als Einzelunternehmer? Dann bietet Ihnen dieses Gründungspaket Unterstützung bei der Gewerbeanmeldung und beim Ausfüllen des steuerlichen Erfassungsbogens für das Finanzamt.

Mehr erfahren
TIPP

In unserer kostenfreien Online-Lösung Unternehmerheld finden Sie zahlreiche Formulare und die für Sie relevante Mustersatzung. 

Jetzt Unternehmerheld werden!

Weitere Musterverträge zum Thema Gesellschaftsformen

Für die Gesellschaftsformen, für die wir kein spezielles Gründerpaket anbieten, haben wir nachfolgend jeweils die entsprechenden Mustersatzungen zusammengestellt. Aber auch bei diesen Mustersatzungen gilt, dass Sie Ihren Gesellschaftsvertrag auf Ihre Bedürfnisse anpassen sollten und diesen am Schluss vom Anwalt oder Notar prüfen lassen.

Mustervertrag GmbH

Unser Muster für Ihre GmbH-Satzung lässt sich einfach mit den eigenen Daten befüllen und verwenden.

Mustervertrag UG

Die kleine Schwester der GmbH lässt sich wunderbar mit einer Mustersatzung gründen, in die Sie einfach Ihre Daten einfüllen.

Mustervertrag OHG

Eine rechtssichere Offene Handelsgesellschaft zu gründen, ist mit diesem Mustervertrag möglich, da er alle erforderlichen Vertragspunkte enthält.

Mustervertrag KG

Wenn Sie sich für eine Gesellschaft mit Kommanditisten entschieden haben, können Sie diesen Mustervertrag nutzen, der alle nötigen Klauseln und Punkte enthält. 

Satzung GmbH & Co. KG

Die Gründung einer GmbH & Co. KG kann vereinfacht werden, indem Sie ein Muster für die Satzung mit allen relevanten inhaltlichen Aspekten verwenden.