Hoch hinaus mit dem Investforum Pitch-Day 2020



Am 24. September 2020 schreiben innovative Start-ups die Geschichte fort: Auf dem ersten Investforum Pitch-Day in diesem Jahrzehnt treffen Start-ups auf zahlreiche Investoren und erhalten die Möglichkeit, in einem fünfminütigen Pitch den Grundstein für die Zukunft zu legen. [Sponsored Post]

Investforum-Pitch-Day
“Ob live oder digital – der Pitch-Day bringt Innovationen und Kapital zusammen.” (Foto: Investforum-Pitch-Day)

In einzigartiger Atmosphäre im Jahrtausendturm Magdeburg dreht sich an diesem Tag alles um disruptive Ideen sowie innovative Produkte und Dienstleistungen. Umgeben von den technischen und wissenschaftlichen Errungenschaften der Menschheit, bietet der Turm genau den richtigen Rahmen zum gegenseitigen Kennenlernen und für Gespräche – auf der begleitenden Start-up-Messe, einem Speedmatching oder beim anschließenden Get-together.

Innovationen von morgen gesucht

Auf offener Bühne bekommen ausgewählte Start-ups am 24. September 2020 die Chance, von ihrer Idee zu überzeugen und einen Investor für ihr Unternehmen zu gewinnen. Die fünfminütigen Pitches, bei denen es um einen Kapitalbedarf von 50.000 bis 5 Millionen Euro geht, finden in der beeindruckenden Kuppelhalle des Jahrtausendturms statt, der mit 20 Metern Deckenhöhe aufwartet und mit seinen 250 zu besichtigenden Exponaten dazu einlädt, etwas über die Vergangenheit zu lernen.

Neben den Start-up-Pitches wird es 1-to-1- Speedmatchings und eine begleitende Start-up-Messe geben, bei der sich Start-ups präsentieren und zwanglos mit den Investoren und anderen Teilnehmer*innen ins Gespräch kommen können. Hier treffen Jungunternehmer*innen auf bis zu 100 Investoren, die aus Venture Capitalists, Business Angels, Banken und Fördermittelgebern bestehen. Das Start-up, das sich auf dem Pitch-Day am zukunftsfähigsten erweist, kann sich über ein Preisgeld in Höhe von 2.500 Euro freuen.

Sollte der Pitch-Day nicht wie gewohnt stattfinden können, wird es zum ersten Mal eine digitale Ausgabe geben.

Ob live oder digital – der Pitch-Day bringt Innovationen und Kapital zusammen.

Investforum-Pitch-Day
2019 hat Smela das Preisgeld vom Investforum Pitch-Day erhalten. (Foto: Investforum-Pitch-Day)

Zukunftsvision jetzt mitgestalten

Bis zum 31. Juli sind Gründer*innen gefragt: Mit einer aussichtsreichen Idee, Dienstleistung oder einem innovativen Produkt können sich Start-ups online für eine Teilnahme am Investforum Pitch-Day bewerben. Dafür müssen online ein Kurzprofil angelegt und ein Pitch-Deck hinterlegt werden.

Aus allen Einreichungen werden die 25 besten Start-ups von einer fachkundigen Jury ausgewählt und erhalten in einem vorbereitenden Ganztagesworkshop im September Tipps und Hinweise für ihr Pitch-Deck und die Präsentation vor den Investoren. Die Teilnahme ist für Start-ups kostenfrei.

Die wichtigsten Informationen auf einen Blick:

  • Kapitalbedarf von 50.000 bis 5 Millionen Euro
  • Gründung ist nicht länger als fünf Jahre her
  • Bewerbung ausschließlich online unter: www.investforum.de/pitchday
  • Bewerbungsphase vom 1. Mai bis 31. Juli 2020
  • Vorbereitender Ganztagesworkshop in der KW33
  • Teilnahme für Start-ups kostenlos
  • Durchstarten am 24. September 2020 in Magdeburg

Investoren und Business Angels können jederzeit ihr Ticket buchen und profitieren noch bis zum 30. Juni 2020 von einem Early-Bird Tarif von 50 % auf den Originalpreis von 200 EUR (zzgl. MwSt.). Die Tickets sind auf 100 limitiert. Jetzt anmelden und dabei sein, wenn sich 25 innovative Start-ups auf offener Bühne präsentieren.

Der Jahrtausendturm

Der architektonisch einmalige Jahrtausendturm im Elbauenpark Magdeburg bietet eine einzigartige Kulisse für den Pitch-Day. Umgeben von Exponaten im beeindruckenden Kuppelsaal knüpfen die Pitches an die großen Ideen der Ausstellungsstücke an: Hier wird die Wissenschafts- und Technikgeschichte der vergangenen Jahrhunderte erlebbar.

Mit seinen 60 Metern Höhe ist der Turm, der an den Turm zu Babel erinnert, das weltweit größte Holzbauwerk seiner Art und wurde ursprünglich für die Bundesgartenschau 1999 erbaut. Auf sechs Ebenen befinden sich 250 Exponate, die als Dauerausstellung besichtigt werden können und wovon 150 interaktiv zum Ausprobieren und Mitmachen einladen. Eingebettet in den Elbauenpark ist der Turm schon von weitem zu erkennen und das Highlight im weitläufigen Gelände, das mit einem Rosengarten und Spazierwegen die Magdeburger an die frische Luft lockt.

Investforum Pitch-Day
Networking ist das A und O beim Investforum Pitch-Day (Foto: Investforum Pitch-Day)

Pitch-Days: Was bisher geschah

Über ein Jahrzehnt reicht die Geschichte des Pitch-Days inzwischen zurück: Der Startschuss fiel im Jahr 2009, seitdem wurden mehr als 300 Startups unterstützt und rund 70 Millionen Euro vermittelt.

Sinja Lagotzki, Gründerin von In-Line, sagt:

Der Investforum Pitch-Day war ein voller Erfolg für uns: Die richtigen Kontakte vor Ort, ein gelungener Veranstaltungsablauf und eine tolle Location. Insgesamt ein ausgezeichnetes Event. Außerdem hat der Startup-Service im Rahmen von individueller Unterstützung und dem Life-Science-Accelerator einen großen Beitrag zu unserem Fortschritt geleistet. Wir freuen uns auf weitere spannende Projekte und Events.

Jan Förster, Mitteldeutsche Wohnwert Gruppe

Das Investforum bietet Investoren die einzigartige Möglichkeit, an einem Tag viele sehr professionelle sowie zukunftsfähige Start-ups kennenzulernen. Ich war von Beginn an dabei, sozusagen ein Investor der ersten Stunde, und freue mich jedes Jahr wieder auf viele spannende Gründerideen.

Über den Investforum Startup-Service

Der Investforum Startup-Service richtet sich mit seinen Leistungen und Angeboten an innovative Start-ups, die auf ihrem Weg zum erfolgreichen Unternehmen begleitet werden. Neben qualitativen Coachings werden auf Matchingveranstaltungen wie dem Investforum Pitch-Day die richtigen Ansprechpartner*innen miteinander in Kontakt gebracht.

Der Investforum Startup-Service ist Bindeglied zwischen Start-ups und Investoren sowie Partner*innen aus Wirtschaft und Wissenschaft. Durch die enge Zusammenarbeit zwischen den einzelnen Zielgruppen erhalten Investoren Zugang zu Start-ups und Unternehmen lernen Innovationen kennen und sichern sich damit Wettbewerbsvorteile.

Der Investforum Startup-Service ist ein Angebot der Univations GmbH und wird durch das Ministerium für Wirtschaft, Wissenschaft und Digitalisierung aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds und des Landes Sachsen-Anhalt gefördert.
Mehr Informationen unter: www.investforum.de/pitchday

Tags:

Ähnliche Beiträge zum Thema