start2grow - bundesweiter Businessplanwettbewerb

Der Gründungswettbewerb start2grow unterstützt Existenzgründer auf dem Weg in die Selbstständigkeit - und das kostenfrei. start2grow ist eine Initiative der Wirtschaftsförderung Dortmund.

Seit 2001 findet der Gründerwettbewerb jährlich statt und zeichnete früher vorwiegend technologieorientierte Geschäftsideen in den Bereichen Neue Technologien und Informationstechnologie aus. Doch seit der Wettbewerbsrunde 2013 ist start2grow für alle Branchen offen. Und seit 2015 noch interaktiver gestaltet. Lernen Sie noch mehr Gründerwettbewerbe in Deutschland kennen.

start2grow im Überblick

start2grow ist ein bundesweiter Gründerwettbewerb, der jährlich einen Preis für den besten Businessplan mit der innovativsten Geschäftsidee verleiht. Der Wettbewerb start2grow ist eine Initiative des Wirtschaftsförderung Dortmund. Prinzipiell ist start2grow für alle Branchen offen und hilft seinen Teilnehmern durch Mentoren und Experten bei der Erstellung des Businessplans von der Idee bis zum Konzept.

So läuft der Gründerwettbewerb start2grow ab

Es beginnt mit der Begutachtung der eingereichten Businesspläne durch erfahrene Unternehmer, Consultants, Business Angels, Venture-Capitalists oder Fachleute mit entsprechendem Gründungs-Know-how. Diese Gutachter sind gleichzeitig Mitglieder des start2grow-Netzwerks.

Hier wird nach allgemeinen Kriterien geprüft, ob die Geschäftsidee Potenzial hat. Die Gutachten, die den Teilnehmern in schriftlicher Form ausgehändigt werden, beinhalten fachliche Beurteilungen und wertvolle Anregungen zur Verbesserung der Konzepte.

Nach Abschluss des Begutachtungen werden die 20 besten Businesspläne einer Jury, die sich aus Persönlichkeiten aus Wirtschaft, Wissenschaft und Finanzen zusammensetzt, zur Prämierung vorgeschlagen. Hier bekommen die 20 Finalisten noch eine Chance, sich und ihre Geschäftsidee persönlich vorzustellen. Nach den Pitchings fällt die endgültige Entscheidung über die Vergabe der ausgelobten Preisgelder.

Der start2grow-Gründerwettbewerb im Porträt

TIPP

Im Blog finden Sie einen ausführlichen Beitrag zu den Preisträgern beim start2grow Gründerwettbewerb 2014.

Teilnahmebedingungen start2grow

start2grow - Teilnahme:

Die Teilnahme am Gründungswettbewerb start2grow ist auf einen Businessplan pro Person beschränkt. Es können nur Businesspläne berücksichtigt werden, die rechtzeitig zum Abgabetermin sowie formal korrekt eingegangen sind. Der Businessplan kann per Post, per Kurier, in elektronischer Form oder persönlich bei start2grow eingereicht werden.

start2grow - Teilnahmebeschränkung:

Businesspläne bereits bestehender Unternehmen, deren Gründung vor der Veranstaltung „Match“ des jeweiligen Wettbewerbes bereits erfolgt ist, sind von einer Begutachtung und Prämierung ausgeschlossen. Ausnahmen sind nur dann zulässig, wenn die Unternehmensgründung in Dortmund erfolgt ist und nicht länger als sechs Monate vor der Veranstaltung „Match“ des jeweiligen Wettbewerbes zurückliegt.

TIPP

Aktuelle Termine und Bewerbungsfristen für den start2grow Gründerwettbewerb finden Gründer auf der Website.

Preisträger der start2grow Wettbewerbsrunde 2014

Die folgenden Gründerteams wurden von start2grow ausgezeichnet.

1. Platz: 15.000 Euro

  • start2grow Preisträger: COLDPLASMATECH
    Die Geschäftsidee ist eine neuartige Therapie zur Behandlung chronischer Wunden wie ein Diabetischer Fuß oder Wundgeschwür. Basis für die neue Plasmatherapie sind die entwickelte, wieder verwendbare Wundauflage (Plasma-Patch) und die Steuerungseinheit (Plasma-Cube). Durch die heilenden und desinfizierenden Eigenschaften von kaltem physikalischen Plasma können die Behandlungsdauer und die dabei entstehenden Kosten deutlich reduziert werden. Hierbei handelt es sich um eine Möglichkeit zur Heilung von Wunden, die bisher nicht geheilt werden konnten.

2. Platz: 10.000 Euro

  • start2grow Preisträger: Lexalgo
    Hier gibt es online und interaktiv Rat bei rechtlichen Fragen. Ziel der Plattform ist es, Alltagsfälle zu lösen, für die sich der müßige und teure Gang zum Anwalt nicht lohnt. Auf www.lexalgo.com gibt es Unterstützung bei Problemen beim Online-Kauf oder bei Bußgeldbescheiden. Sogar Unternehmen können mit Lexalgo interne juristische Prüfungsprozesse beschleunigen und verbessern.

3. Platz: 5.000 Euro

  • start2grow Preisträger: New Black Coffee
    New Black Coffee ist eine Rösterei, in der Spezialitätenkaffees im schonenden Trommelröstverfahren verarbeitet werden. Besonders wichtig ist hier die Qualität des Rohkaffees und die Transparenz in der Produktionskette. In der integrierten Espresso- und Brewbar wird der Spezialitätenkaffee für die Kunden perfekt zubereitet.

4. bis 10. Platz: 3.000 Euro

  • com2m: Maschine-zu-Maschine Kommunikationsplattform
  • ION GAS: Messverfahren zur Detektion von Drogen aus der Atemluft
  • minnits: Verwaltungsplattform für Belege, Abrechnungen und Steuern
  • TakeMyContract: Vermittlungsplattform für sämtliche Vertragsarten
  • Telocate: Akustisches Ortungssystem für das Smartphone
  • Traxas Media: Interaktive Werbesysteme für öffentliche Plätze und Flächen
  • ShopCo: Dienstleister für den vereinfachten Einkauf im Internet

Preisträger der start2grow Wettbewerbsrunde 2013

Die folgenden Gründerteams wurden von start2grow ausgezeichnet.

1. Platz: 15.000 Euro

  • start2grow Preisträger: F&A Manufaktur
    Konstruktion, Montage, Wartung und Reparatur jeglicher Zweiräder in Handarbeit bei höchster Qualität.

2. Platz: 10.000 Euro

  • start2grow Preisträger: fobatec
    Entwicklungsberatung, experimentelle Untersuchungen und wissenschaftliche Beurteilung für Hersteller von Bauprodukten aus den Bereichen Befestigungstechnik und Wärmedämm-Verbundsysteme.

3. Platz: 5.000 Euro

  • start2grow Preisträger: Magazino
    Entwicklung, Bau und Vertrieb von Lager- und Kommissionierautomaten, die im Vergleich zu den Wettbewerbern ca. 90% mehr Packungen pro Quadratmeter lagern können und 50% kürzere Zugriffszeiten erreichen.

4. bis 10. Platz: 3.000 Euro

  • start2grow Preisträger: Apollondo
    Individuelle Produktion von individuellen Pfeilen für den Bogensport. Der Schaft wird entsprechend der Kundenvorlage, bedruckt und die restlichen Komponenten in Handarbeit angebracht.
  • start2grow Preisträger: eve
    Assistenzsystem für mehr Transparenz in produzierende Unternehmen, damit sie ihr eigenes Produktionssystem und die komplexen Zusammenhänge eigenständig beherrschen und Potenziale effektiv und effizient gestalten können.
  • start2grow Preisträger: ID-enter
    Lösungen für multisensorisches Messe- und Eventmarketing. Die Verknüpfung der realen Welt mit Social Media steigert den Messeerfolg.
  • start2grow Preisträger: leaf republic
    Eine Kombination aus speziellen Laubblättern und biologischen Kunststoffen wie z.B. PLA (Maisstärke) ermöglicht die Produktion von nachhaltigen Lebensmittelverpackungen.
  • start2grow Preisträger: LeniCura
    Nach erfolgtem Proof of Concept, wird LeniCura nun die AIght-Technologie für die Therapie der Akne Inversa vermarkten.
  • start2grow Preisträger: SIT Cancer
    Ein Bio-Medikament, das Krebszellen erkennt, in sie eindringt und ihre Selbstvernichtung auslöst. Es werden ausschließlich Krebszellen abgetötet und Nebenwirkungen verringert.
  • start2grow Preisträger: teilzahlen
    Das Konzept von teilzahlen ermöglicht als erste Lösung einen von Onlineshops unabhängigen Ratenzahlungskauf zu fairen Konditionen im Internet.

Preisträger der start2grow Wettbewerbsrunde 2012

Am 1. Oktober wurden im Dortmunder U die Preisträger des Gründungswettbewerbs start2grow 2012 prämiert. Die Geld- und Sachpreise waren für die ausgezeichneten Gründerteams natürlich Anlass zur Freude. Die folgenden Gründerteams freuten sich über einen Preis:

1. Platz: 15.000 € und Sonderpreis „Neue Technologien”  i.H.v. 20.000 Euro

  • start2grow Preisträger: Ruhr Compounds
    Verarbeitung von Gummireststoffe zu ressourceneffizienten, hochqualitativen und preislich attraktiven Kunststoffen. Die neuen Werkstoffe "EPMT" können in vielfältigen technischen Gebieten eingesetzt werden.

2. Platz: 10.000 Euro

  • start2grow Preisträger: SmartExergy
    Eine drahtlose Funksensorik zur Überwachung von Photovoltaikanlagen. Die Technologie ermöglicht es, effizient Photovoltaikanlagen bis auf jedes einzelne Modul zu überwachen und zu steuern.

3. Platz: 5.000 Euro und Sonderpreis „Informationstechnologien” i.H.v. 10.000 Euro

  • start2grow Preisträger: comnovo
    Funkbasierte Sicherheitslösungen für die sichere Mensch-Technik-Interaktion. Der Markteintritt ist mit einem distanzsensitiven Sicherheitssystem für Baumaschinen geplant.

4. bis 10. Platz: 3.000 Euro

  • start2grow Preisträger: AppSeeker
    Die erste App-Community und zugleich eine hochentwickelte und benutzerfreundliche App-Suchmaschine.
  • start2grow Preisträger: berryjoy
    Durch ein innovatives Standkonzept und eine klare Kundenorientierung bietet berryjoy in hochfrequentierten Lagen mehr als nur Frozen Yogurt.
  • start2grow Preisträger: databirds
    Das Unternehmen bietet eine internetbasierte Softwarelösung, mit der auf Basis von eindeutig gekennzeichneten Ladungsträgern Warentransporte transparenter werden.
  • start2grow Preisträger: Energiekonzepte
    Steuerung für energetisch hochlastige Gebäude im Bestandsbereich zur signifikanten Senkung des Energieverbrauches unter Beibehaltung der bisherigen intakten Reglerstruktur.
  • start2grow Preisträger: Evoscout
    Evoscout bietet eine automatisierte Wettbewerbsüberwachung und -analyse für Händler und Produzenten (B2B). Das Produkt kombiniert Datenaggregation, Business Intelligence und Datenanalyse.
  • start2grow Preisträger: fuentum
    „Discover your hidden knowledge" steht als Leitsatz für das einfache, schnelle und zuverlässige erkennen von versteckten Mustern um Informationen aus der Fülle von Daten herauszuarbeiten.
  • start2grow Preisträger: Move-It
    Die Move-It Sportcamps bieten Kindern und Jugendlichen die Möglichkeit acht Sportarten in sieben Tagen kennenzulernen. Ziel ist die Gesundheitsförderung durch Prävention.

start2grow Logo

Weitere Informationen zum start2grow Gründerwettbewerb

Näheres zu den Bedingungen und Preisen sowie weitere Infos zum start2gow Gründerwettbewerb finden Sie auf der Website unter www.start2grow.de.

Vorheriger Artikel:
Senkrechtstarter
Nächster Artikel:
StartUp-Impuls

Aktuelles aus unserem GründerDaily