Events für Gründer & Unternehmer im November



Der vorletzte Monat des Jahres steht unter dem Zeichen der Corona-Einschränkungen. Dennoch gibt es spannende digitale Events und Gründerwettbewerbe, die wir euch vorstellen möchten.

Gruenderveranstaltungen-1200
Veranstaltungen und Gründerwettbewerbe im November: Diese digitalen Top-Events finden digital statt. (Foto: Unsplash)

Fokus auf: start2grow

  • Es ist zwar noch eine ganze Weile hin, aber schon jetzt solltet ihr euch ein Datum im Kalender markieren: Bis spätestens 19. April 2021 müsst ihr eure Businesspläne für die Teilnahme am start2grow Gründungswettbewerb eingereicht haben.
  • Ihr braucht Hilfe beim Businessplan? Der Unternehmerheld hilft euch bei der kostenlosen Erstellung des Businessplans.

Ausgewählte digitale Events im November vorgestellt

  • Innovations-Café – Branding und der Wert einer Marke (03.11.): Unterhaltet euch mit dem Branding-Experten Stefan Grau und untereinander über Markenstrategie und -aufbau sowie über visuelle Kommunikation – jetzt registrieren.
  • Remote Work – Die neue Normalität (03.11.): Experte für Remote Work spricht im Online-Seminar darüber, wie Remote Work von Unternehmen umgesetzt wird und wie sich Microsoft Teams hierfür optimal einsetzen lässt – mehr erfahren.
  • Hybrid-Event: Gründen, Fördern, Wachsen 2020 (04.11.): Auftakt-Veranstaltung zur Gründerwoche Deutschland. Founderstorys, Workshops und Live-Experiences sowie der Austausch mit anderen Gründern bzw. Unternehmern erwarten euch – jetzt anmelden.
  • WestVisions (05.11.): Event für das Zusammenwachsen der digitalen Community aus Gesellschaft, Kunst, Technologie und Wirtschaft mit Workshops – Tickets buchen.
  • FranchiseExpo (05.-15.11.): Die größte Franchise-Messe Europas öffnet ihre virtuellen Tore, der Eintritt ist mit dem Promocode 6114 bis 03.11. bei Registrierung (ab 10.8.2020) auf der Messewebseite kostenlos.
  • PROTO.TYP 2020 (10.11.): Wie entwickelt ihr eine Geschäftsidee zu einem markttauglichen Produkt? In diesem Online-Event erfahrt ihr es, vom Mockup bis hin zum Minimum Viable Product und darüber hinaus – Tickets buchen.
  • INVESTORS DAY ’20 (12.11.): Der europaweite Online-Kongress lädt euch dazu ein, disruptive Keynotes und spannende Pitches im Full Day Livestream zu erleben – Tickets buchen.
  • Virtuelle Gründer- und Unternehmer-Messe #zzerodigital (16.-17.11.): Berater, Gründer, Unternehmer und Networker treffen virtuell zwei Tage lang aufeinander. Im Fokus stehen der Praxisbezug und ein hoher Informationsgehalt. Begleitend zu den Vorträgen könnt ihr u. a. Workshops besuchen – Tickets buchen.
  • Gründerwoche Deutschland (16.-22.11.): Planspiele, Seminare, Wettbewerbe: Das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie fördert die Gründungskultur und das unternehmerische Handeln im Land – zum Veranstaltungskalender.
  • Legal Lessons Learned (17.11.): Erfolgreiche Start-ups teilen ihre Erfahrungen mit juristischen Herausforderungen im Gespräch mit einem Rechtsanwalt – mehr erfahren.
  • Digital Transformation Week 2020 (23.-27.11.): Diskussionsplattformen zur Digitalisierung der Landwirtschaft, des Handels, der Energie- und Mobilitäts- sowie Health-Branche – Tickets buchen.

Pitch Club Developer Edition

Im Oktober finden nur eine Pitch Club Developer Edition online statt, alle anderen wurden abgesagt:

  • PCDE #54: am 26.11. in Hannover – ABGESAGT
  • PCDE #65: am 05.11. in Berlin – ABGESAGT
  • PCDE #66: online am 12.11. in Köln
  • PCDE #67: am 26.11. in Leipzig – ABGESAGT

Bei Gründerwettbewerben mitmachen

  • Green Alley Award: Das Gewinner-Start-up kann sich über 25.000 Euro Preisgeld freuen. Bis zum 17.11. habt ihr Zeit, euch zu bewerben, wenn euer Geschäftsmodell im Bereich Recycling, Müllvermeidung oder Digital Solutions liegt – jetzt bewerben.
  • ACHEMA-Gründerpreis: Finanzielle Förderung, Mentoring, Netzwerkaufbau: Das erhalten Gründer bei diesem Preis, wenn sie aus den Bereichen Verfahrenstechnik, Biotechnologie oder Chemie kommen. Die Bewerbung läuft bis zum 30.11. in der Businessplan-Phase – jetzt anmelden.
  • promotion Nordhessen: Reicht bis zum 30.11. euren Businessplan ein, es gibt 42.000 Euro für mehrere Sieger zu gewinnen, die Realisierung muss in der Region Nordhessen erfolgen – jetzt bewerben.
  • HSG Alumni Gründerpitch 2021 “Zukunft gestalten”: Erfolgreiche Gründerteams präsentieren und pitchen ihre Geschäftsideen Ende April 2021. Vor Ort werden Investoren sein, auch besteht die Aussicht auf Preisgelder. Bewerben könnt ihr euch bis zum 01.12. – jetzt bewerben.
  • Startup-Impuls: Der Wettbewerb startete Ende Oktober, bis zum 10.01. haben kreative Ideen die Chance darauf, bei diesem Wettbewerb entdeckt und gefördert zu werden, wenn diese in der Region Hannover realisiert werden können – jetzt bewerben.
  • Science4Life Venture Cup Konzeptphase 2021: Bis zum 15.01.2021 könnt ihr euer Geschäftskonzept einreichen, die Schwerpunkte liegen in den Bereichen Energie, Chemie und Life Sciences – jetzt bewerben.
  • Science4Life Energy Cup Konzeptphase 2021: Parallel zum Venture Cup läuft der Energy Cup, für den ihr ebenfalls bis zum 15.01.2021 ein Geschäftskonzept einreichen könnt. Angesprochen sind Unternehmen, die sich mit IoT und Energiethemen wie Verbrauch oder Speicherung befassen – jetzt bewerben.
  • Businessplan-Wettbewerb Berlin-Brandenburg: Gründer und solche, die es werden wollen, können sich bis zum 27.04. beim BPW bewerben. Es winken insgesamt 50.000 Euro Preisgeld, weiterhin gibt es einen umfangreichen Wissenstransfer von Experten inklusive Feedback und Branchenkontakte – jetzt registrieren.

Events & Wettbewerbe im Dezember

  • Gründer*innen Lunch (09.12.): Austausch mit Gründerinnen zu Herausforderungen, Erfolgen, Motivationstipps etc. Jeden zweiten Mittwoch im Monat digital über Zoom – mehr erfahren.
  • app promotion summit (03.-10.12.): Europas führende App- und Mobile-Konferenz lädt dazu ein, Growth-Marketing-Strategien von international angesehenen Experten zu erlernen – Tickets buchen.

Kennt ihr schon unsere Publikation?

Lernt über 150 Wettbewerben 2020 in unserem kostenlosen Magazin kennen, darin stellen wir euch auch die 50 Top Start-ups Deutschlands vor.

Spannende Events für Gründer und Unternehmer haben wir in unserem Kalender zusammengetragen.

  • Hinweis: Aufgrund der neuen Corona-Maßnahmen sind Offline-Veranstaltungen im November nicht erlaubt. Wir halten euch auf dem Laufenden und hoffen, im Dezember ein paar mehr Events für den persönlichen Kontakt vorstellen zu können.

Ein wichtiges Gründerevent fehlt in der Liste? Wendet euch an uns über redaktion@fuer-gruender.de.

Ähnliche Beiträge zum Thema