Gründerevents im November



Spannende Gründerevents und wichtige Deadlines gibt es natürlich auch in den kalten Monaten. Welche Gründerevents im November euch erwarten, erfahrt ihr in diesem Beitrag. Für weitere Infos schaut ihr am besten in unserem Gründerkalender vorbei.

Diese Gründerevents im November erwarten euch

Langsam, aber sicher wird es ganz schön kalt draußen. Was könnte es da Schöneres geben als die geballte Ladung Gründeraction, da wo es am meisten Spaß macht: Auf kuschelig warmen Start-up-Events. Kommt vorbei, versorgt euch mit reichlich Infos und knüpft wie immer fleißig neue Kontakte.

Oktober
Die Gründerevents im November sowie die wichtigsten Deadlines haben wir für euch zusammengestellt.
  • Fokus auf: start2grow

    Es ist zwar noch eine ganze Weile hin, aber schon jetzt solltet ihr euch ein Datum im Kalender anstreichen: Bis spätestens 20. April 2020 müsst ihr eure Businesspläne für die Teilnahme am start2grow Gründungswettbewerb eingereicht haben.

  • Ihr braucht Hilfe beim Businessplan? Der Unternehmerheld hilft Dir bei der kostenlosen Erstellung des Businessplans.

Fintech Week Hamburg – Finanzwesen im Umbruch

Los geht es schon in wenigen Tagen. Vom 4. bis 9. November dreht sich auf der Fintech Week Hamburg alles um die Digitalisierung des Finanzwesens. Diverse Vorträge, Diskussionsrunden und Pitch-Events geben auch an sechs Tagen Einblicke in die verschiedensten Teilbereiche und Problemfelder der Finanzwelt der Zukunft. Schnappt euch also jetzt noch eure Tickets, packt den Koffer und ab geht’s in den Norden!

SEO-Day Köln – neueste Trends der Suchmaschinenoptimierung

Die SEO-Experten unter euch sollten sich unbedingt den 7. November freihalten. Dann geht es nämlich in Köln auf dem SEO-Day um die neuesten Trends rund um die Suchmaschinenoptimierung. Thematisch gegliedert sind die einzelnen Vorträge etc. in die Bereiche “E-Commerce SEO”, “SEO-Coder” und “Onsite/ Offsite”. So ist garantiert für jeden etwas Interessantes dabei.

StartUP & Go – Pitch-Event in Gießen

Ebenfalls am 7. November findet das Pitch-Event StartUp & Go statt. Gerade junge Start-ups und frische oder angehende Gründerinnen und Gründer sollten hierauf ein Auge werfen. Nicht nur könnt ihr euch beim Pitchbattle einige Tricks abgucken. Neben zahlreichen Interessensverwandten begegnet ihr hier Investoren und BusinessAngels – potentiell wichtige Kontakte für euren Erfolg also. Schaut vorbei – der Ticketverkauf wurde bis zum Veranstaltungtag verlängert. Kurzentschlossene können außerdem einfach am Abend vorbeikommen. Mit ein bisschen Glück findet ihr noch einen Platz.

Gründen, Fördern, Wachsen – für technologieorientierte Start-ups aus Hessen

Es ist schon wieder soweit: Die Gründerwoche steht vor der Türe! In Hessen wird diese eingeläutet durch das Event Gründern, Fördern, Wachsen am 14. November in Frankfurt am Main. Hier vernetzt ihr euch mit anderen Gründerinnen und Gründern, lernt spannende neue Ideen und Technologien kennen und erfahrt aus erster Hand, was andere Gründer auf ihrem bisherigen Weg erlebt haben. Im CoachingCafé holt ihr euch außerdem eure maßgeschneiderten Expertentipps ab, damit euer Unternehmen in Zukunft erst recht durch die Decke geht! Gründer, Start-ups und Studierende sind kostenlos dabei, anmelden müsst ihr euch allerdings trotzdem.

FranchiseExpo – der sichere Start ins Unternehmertum

Ihr habt den Unternehmergeist, aber noch keine zündende Geschäftsidee? Kein Problem. Kommt zwischen dem 14. und 16. November in der Halle 9.0 der Frankfurter Messe vorbei. Dort findet die FranchiseExpo statt. Mit im Gepäck sind über 100 bewährte Geschäftsideen, aus denen ihr wählen könnt. Und wenn ihr euch für eine davon begeistert, habt ihr auch gleich den passenden Ansprechpartner vor Ort. Also nichts wie hin!

  • Weiterführende Infos und euer Gratisticket findet ihr hier.

Absolventenkongress Köln – vorbereitet ins Berufsleben

Auf dem Absolventenkongress am 21. und 22. November in der Koelnmesse lernen Studenten und Absoventen verschiedenste Arbeitgeber kennen und erfahren alles rund um den Berufseinstieg. Es gibt auch wieder eine Start-up Zone mit kostenlosen Business-Plan Checks, einer Rechtsberatung für Gründer und Gründungsinteressierte sowie Pitch-Trainings. Zudem wird OMR-Podcast Legende Sven Schmidt einen Vortrag halten zum Thema “Die zehn Geheimnisse wie man als Gründer Millionen macht”.

  • Holt euch hier euer Gratisticket.

Diese Fristen solltet ihr im Auge behalten!

Feedback ist immer nützlich! Und wo könnte man das besser bekommen als bei der Teilnahme an verschiedenen Wettbewerben?

promotion Nordhessen – bundesweiter Businessplanwettbewerb

Noch bis zum 25. November könnt ihr euren Businessplan für die Teilnahme am promotion Nordhessen Businessplanwettbewerb einreichen. Teilnahmevoraussetzung ist, dass ihr frühestens am 1.1.2018 gegründet habt. Aus welchem Bundesland ihr kommt, ist dagegen egal. Eine weitere Besonderheit: Teilnehmer an anderen Businessplanwettbewerben sind von der Teilnahme ausgeschlossen.

Science4Life – Konzeptphase

Auch wenn die erste Phase der aktuellen Science4Life-Runde bereits abgeschlossen ist, könnt ihr noch an der zweiten Phase teilnehmen. Bis zum 17. Januar 2020 habt ihr dafür noch Zeit. Ihr seid in den Bereichen Life Sciences, Chemie oder Energie unterwegs? Dann ist der Science4Life-Businessplanwettbewerb die richtige Anlaufstation für euch. Deshalb: Nicht auf die lange Bank schieben und lieber gleich mitmachen – es lohnt sich!

Next Economy Award – “Grüne Gründer”

Start-ups, die auf soziale und ökologische Nachhaltigkeit setzen, sind beim Next Economy Award genau richtig. Zum fünften Mal vergibt die Stiftung Deutscher Nachhaltigkeitspreis e.V. zusammen mit dem Rat für nachhaltige Entwicklung und dem DIHK den Award. Am 22. November 2019 werden die Preisträger von der Expertenjury und dem Kongresspublikum bestimmt und bekanntgegeben. Die Gewinner erwartet ein Preis im Gesamtwert von ca. 25.000 Euro.

Alle Events in unserem Gründerkalender