Verschiedene Newsletter für unterschiedliche Bedürfnisse

Mit unseren Newslettern sind Gründer und Start-ups stets gut informiert und werden regelmäßig inspiriert.

— René Klein, Für-Gründer.de

Unsere Newsletter für Gründer

Regelmäßig bündeln wir die wichtigsten Themen für Start-ups und versenden sie kompakt in Ihr elektronisches Postfach. Ob spannende Geschäftsideen, aktuelle Gründernews oder Basiswissen zum Gründungsprozess - wir orientieren uns an dem, was die Gründerwelt interessiert.

Monatlich stellen wir die neuesten Geschäftsideen vor, mit denen sich Gründer selbstständig gemacht haben. Von verrückt bis Fintech ist für jeden etwas dabei, der selbst noch auf der Suche nach einer Idee ist oder einfach nur wissen möchte, womit die anderen ihr Glück versuchen.

Gründer werden in 20 Schritten Woche für Woche zum Unternehmer begleitet, angefangen bei der Ideenfindung über die Erstellung eines Businessplans bis hin zur Suche nach einem geeigneten Büro und der Planung neuer Wachstumsstrategien.

Hier werden alle wichtigen Informationen und Neuigkeiten bereitgestellt, die für Existenzgründer und Selbstständige interessant sind: neue rechtliche Vorgaben, Trends im Marketing, Tipps rund um den Businessplan oder praktische Unterstützung bei der Buchaltung.

Gründern wird ein Überblick über die bevorstehenden Termine und Events in der Gründerrepublik gegeben. Dazu zählen die Bewerbungsfristen der Businessplanwettbewerbe, Termine der Konferenzen und Fachforen sowie Existenzgründerseminare und Workshops.

Im Crowdfunding-Newsletter finden Fans und Förderer der Schwarmfinanzierung alle Neuigkeiten der letzten Zeit. Ob aktuelle Fundings, außergewöhnliche Projekte oder neue Gesetze - wir statten Sie mit den Kerninfos zur Crowdfinanzierung aus.