IQ Innovationspreis Mitteldeutschland

Am Wettbewerb können Gründer, Unternehmer, Studenten und Forscher teilnehmen, die eine innovative Idee in einer der Kategorien des Wettbewerbs haben. Ausschlaggebend dabei ist, dass die Verbindung zu Mitteldeutschland nachweisbar ist. Die Gewinner des IQ Innovationspreises Mitteldeutschland werden mit den Preisgeldern in Höhe von insgesamt 67.000 Euro ausgezeichnet. Der Wettbewerb findet in Leipzig, Halle und Magdeburg statt.

Schwerpunkt:
Science & Tech , Green Economy , Health , IT & Software
Phase:
Businessplanphase
Region:
Bundesweit
Preisgeld insgesamt:
67.500 €
Ende der Bewerbungsfrist:
13.03.2023
Anfang der Bewerbungsfrist:
01.01.2023

Welches ist Ihr Lieblings-Startup?

  • 15 Start-ups zur Auswahl
  • 5.000 Euro Preisgeld
  • Wer soll gewinnen?
Jetzt abstimmen