Frankfurter Gründerpreis

Mit dem Frankfurter Gründerpreis werden Gründer in Frankfurt zur Aufnahme der unternehmerischer Tätigkeit ermutigt. Im Laufe des Wettbewerbs werden die drei erfolgreichsten Existenzgründungen ausgezeichnet und mit den Preisgeldern in Höhe von 30.000 Euro prämiert.

Schwerpunkt:
kein Schwerpunkt
Phase:
Wachstumsphase
Region:
Hessen
Preisgeld insgesamt:
30.000 €
Ende der Bewerbungsfrist:
16.03.2023
Anfang der Bewerbungsfrist:
01.01.2023

Welches ist Ihr Lieblings-Startup?

  • 15 Start-ups zur Auswahl
  • 5.000 Euro Preisgeld
  • Wer soll gewinnen?
Jetzt abstimmen