Infografik & Video: Anmeldung eines Unternehmens

Wer ein Unternehmen gründet, für den geht der Weg zunächst zu zahlreichen Behörden. Gewerbeamt, Finanzamt, IHK oder HWK sind die ersten Schritte, aber weitere Anlaufstellen können für die Anmeldung des Unternehmens je nach Branche und Rechtsform erforderlich sein.

Unser kostenfreier digitaler Gründungsassistent stellt Ihnen Ihre individuellen Gründungsschritte inkl. aller notwendigen Formulare und Ausfüllhilfen zusammen. 

Infografik

Die nachfolgende Infografik zeigt die unterschiedlichen Anlaufstellen auf, die bei der Anmeldung eines Gewerbes oder einer freiberuflichen Tätigkeit relevant sind. Abhängig von der Branche, der Rechtsform und weiteren Faktoren sind dabei unterschiedliche Behördengänge notwendig. Auch die Reihenfolge der jeweiligen Gründungsschritte kann unterschiedlich sein. 

Die Unternehmensanmeldung im Video

Brauchen Sie Unterstützung?

Damit Sie richtig und effizient gründen, haben wir den digitalen Gründungsassistenten gestartet. Unsere clevere Online-Lösung stellt Ihnen anhand Ihrer Angaben alle Gründungsschritte in chronologisch richtiger Reihenfolge zusammen und erklärt Ihnen, was genau Sie machen müssen. Zusätzlich hält er alle für Ihre Gründung relevanten Formulare bereit und steht Ihnen mit diversen Ausfüllhilfen zur Seite. Der digitale Gründungsassistent ist kostenfrei.

Zum digitalen Gründungsassistenten