Investoren finden: Veranstaltungen für Start-ups

Förderer

Mit unserer langjährigen unternehmerischen Erfahrung beraten wir Gründer praxisorientiert beim Aufbau und der zukunftsfähigen Entwicklung ihres Unternehmens.

Mehr erfahren >

Finanzchef24 ist Deutschlands erstes Finanzportal für Existenzgründer, Unternehmer und Selbstständige.

Mehr erfahren >

Als Gründungsagentur begleitet GO AHEAD Unternehmer auf den ersten Schritten in die Selbstständigkeit – ob in Form der Limited, der Mini-GmbH oder der GmbH.

Mehr erfahren >

Die GRENKE Bank bietet für Gründer und Jungunternehmer einen Zugang zu einem günstigen Förderkredit – nehmen Sie Kontakt auf.

Mehr erfahren >

Starten Sie in die Selbstständigkeit mit einer Gründung per Franchise. Die Initiative Franchise Top 10 stellt Ihnen die besten Franchisesysteme in Deutschland vor.

Mehr erfahren >

Für Start-ups stellt oft der Zugang zu Investoren - sei es im Venture Capital-Bereich oder auch bei Business Angels - eine große Herausforderung dar. Quer durch Deutschland gibt es zahlreiche Veranstaltungen, die gezielt Start-ups und Investoren zusammenbringen wollen.

Hierzu zählen u.a. Business Angel-Stammtische, die Venture Lounge, Forum Kiedrich, Start-up Weekends und viele andere, auf denen Sie Investoren finden können.

Regionale Business Angel-Stammtische

In Deutschland gibt es zahlreiche Business Angel-Netzwerke, in denen Sie als Gründer Investoren finden können. Dies führen regelmäßige Business Angel-Stammtische durch, die das Matching von Gründer und Business Angel zum Ziel haben. Für eine Matching-Veranstaltung kann sich das Start-up in der Regel vorher beim Business Angel-Netzwerk bewerben.

Dort wird dann eine Vorauswahl getroffen. Die eingeladenen Gründer haben dann die Möglichkeit bei der Veranstaltung ihre Idee vor zahlreichen Business Angels zu präsentieren, um so passenden Investoren finden zu können. Termine der Matching-Veranstaltungen sowie Bewerbungsvoraussetzungen finden Gründer und Unternehmer auf den jeweiligen Seiten der Business Angel-Netzwerke.

Venture Lounge: Köpfe, Konzepte, Kapital

Ziel der Venture Lounge ist es, junge Gründer mit Venture Capital-Gebern zusammenzubringen. Für die Teilnahme an der Venture Lounge brauchen Investoren, Unternehmer und Berater eine Einladung. Die Veranstalter der Venture Lounge sind CatCap Corporate Finance sowie Neuhaus Partners. Bewerben können sich Gründer, die Investoren finden wollen, über die Website der Venture Lounge.

Die ausgewählten Start-ups haben dann in einer 8-minütigen Präsentation Zeit, ihren Business Case den anwesenden Investoren vorzustellen. Abgerundet wird die Venture Lounge durch im Anschluss stattfindende Einzelgespräche. Veranstaltungsorte der Venture Lounge sind 2013 bspw. Bonn, Hamburg, Berlin und München. Dabei haben die einzelnen Veranstaltungen unterschiedliche Schwerpunkte wie Hightech, Games, e-Commerce, Life Science oder Internet, wo Start-ups Investoren finden können.

Die Venture Lounge in der Praxis

Als Medienpartner haben wir die Venture Lounge in verschiedenen Städten in Deutschland begleitet und zeigen Ihnen auf, welche Start-ups sich dort präsentieren und wie das Pitching abläuft: 

INVESTFORUM Sachsen-Anhalt

Das INVESTFORUM Sachsen-Anhalt bietet umfangreiche Unterstützung und Beratungsleistungen für Start-ups, um den passenden Investor zu finden. Zudem findet jährlich die nach eigenen Angaben größte Matchingveranstaltung für Beteiligungskapital in Mitteldeutschland statt auf der Start-ups den passenden Investor finden können.

Lesen Sie ein Fazit zum INVESTFORUM 2012: Start-ups können Investoren finden

ADVANCE Pitching Day: pitchen und Investoren finden

Der ADVANCE Pitching Day ist eine eintägige Veranstaltung der ADVANCE Web & StartUp Conference. Er dreht sich rund um das Thema Kapitalakquisition: also den passenden Investor finden. 200 Teilnehmer haben auf dem ADVANCE Pitching Day die Möglichkeit Investoren und Start-ups kennenzulernen und zu networken. Auf dem Event pitchen aber nicht nur Start-ups mit ihrer Geschäftsidee. Auch Investoren und Vertreter anderer Finanzierungsalternativen haben 2012 ihren Hut in den Ring geworfen und gegeneinander gepitcht.

Auf dem ADVANCE Pitching Day 2012 kamen zahlreiche Investoren und Start-ups zusammen: unser Fazit.

Karlsruher Venture Day

Jährlich heißt es auch in Karlsruhe für Start-ups aus ganz Deutschland: im meet/n/speed den Investor finden. Im Speed Dating-Format treffen die Gründer im direkten Gespräch auf zahlreiche Investoren und erklären immer wieder ihre Geschäftsidee - und hoffentlich macht es bei einer dieser Runden "Klick". Der Karlsruher Venture Day findet stets im Frühjahr statt. Alle weiteren Infos gibt es auf der Website des Cyberforums.

Wir waren beim 4. Venture Day in Karlsruhe dabei: zum Rückblick.

evobis Venture Conferences in München

Die evobis Venture Conferences stehen stets unter verschiedenen Themen. Dazu zählen bspw. 2013 bisher "Innovative Sozialunternehmen auf Kapitalsuche" im Januar, "Software, Internet & Mobile" im März und „Kapital für die Wachstumsphase" im Juni. Interessierte Start-ups, deren Geschäftsmodell dem entsprechenden Schwerpunkt entspricht, können sich bei evobis um einen der Pitching-Plätze bewerben. Vor zahlreichen Investoren können die Start-ups dann mit einer guten Präsentation den passenden Investor finden. Alle Informationen zu den evobis Venture Conferences finden Sie auf dem Profil evobis Venture Conference.

VC Stammtisch Düsseldorf

Der VC Stammtisch Düsseldorf möchte Unternehmern und Investoren eine Plattform für den regelmäßige Austausch über aktuelle wirtschaftliche Tendenzen und Entwicklungen zu bieten. Dabei gibt es stets Vorträge namhafter Referenten auf den Events. Veranstalter des VC Stammtisches Düsseldorf sind eCapital, Warth & Klein Grant Thornton sowie Tigges Rechtsanwälte. Die Termine der Veranstaltungen auf denen Sie Investoren finden können und Anmeldemöglichkeiten erhalten Sie auf der Website des VC Stammtisches Düsseldorf.

Forum Kiedrich: Investoren finden auf dem Gründermarkt

Das Forum Kiedrich veranstaltet zwei Mal im Jahr den Gründermarkt. Dabei sollen technologiebezogenen Gründern aus ganz Deutschland, die mit einem innovativen Ansatz ein klares Wachstumspotenzial aufweisen und die sich am überzeugendsten präsentieren,  geeignete Mentoren und Business Angels in der Früh- und Ausbauphase ihrer Geschäftsentwicklung zur Seite gestellt werden. 20 ausgewählte Gründerteams haben auf dem Gründermarkt die Möglichkeit ihre Geschäftsidee, das Konzept und den Businessplan vorzustellen, um dann passende Investoren finden zu können. Infos zum nächsten Gründermarkt und zur Bewerbung finden Sie auf der Website von Forum Kiedrich.

Munich venture summit

Das Munich venture summit bietet zahlreiche Vorträge zum Thema Venture Capital, Workshops, Diskussionen und die Möglichkeit die eigene Idee mit anderen zu entwickeln und vor Investoren zu präsentieren. Seit dem ersten Munich venture summit 2009 haben viele bekannte Gesichter aus der deutschen und internationalen VC- und Start-up-Szene an den mehrtägigen Events teilgenommen. Auf dem Munich venture summit können Sie nicht nur Investoren finden sondern auch viele weitere wertvolle Kontakte knüpfen. Alle Informationen finden Sie auf der Website Munich venture summit.

Echtzeit: Kontakte und Investoren finden

Die Veranstaltung Echtzeit richtet sich an Gründer, Business Angels und Investoren. Allerdings ist zur Teilnahme ein Einladung der Plattform deutsche-startups nötig, damit Sie die geeigneten Investoren finden können. Nachdem die Echtzeit 2008 in Berlin gestartet ist, findet sie nun auch in Hamburg, Köln sowie München statt. Aktuelle Termine finden Sie auf der Echtzeit Website.

DLD (Digital - Life - Design) Konferenz

Ob in München, Peking, New York, San Francisco, London oder Moskau, die DLD Konferenz ist in viele Städten der Welt zu Hause. Das globale Netzwerk sieht sich mit seinen Konferenzen zu Innovation, digitalen Medien, Wissenschaft und Kult als verbindendes Element zwischen Wirtschaft, Kreativen, Entrepreneuren und Investoren. Auf diese Weise sollen neue Partnerschaften, Investitionen und Geschäftsentwicklung initiiert werden. Alle aktuellen Termine für die DLD Konferenz finden Sie auf der Website.

Start-up Weekend: übers Wochenende zum Unternehmen

Das Konzept des Start-up Weekends stammt aus dem angelsächsischen Raum. Die Grundidee ist dabei die eigene Idee oder auch fremde Idee zusammen im Team über einen bestimmten Zeitraum - oft das Wochenende - zu entwickeln. Dabei stehen den Gründern in der Regel Mentoren zur Seite. Zum Abschluss der Entwicklungsphase erfolgt dann die Präsentation vor einer Jury. Mittlerweile gibt es das Start-up Weekend u.a. in München, Frankfurt, Berlin oder Hamburg.

Gründer-Konferenzen: IdeaLab, EBSpreneurship, F.ounders

IdeaLab und F.ounders sind zwei Beispiele für Konferenzen auf denen Unternehmer zum Erfahrungsaustausch und neuen Inspirationen zusammenkommen. Die IdeaLab wird jährlich von Studenten an der WHU organisiert und zieht nationale und internationale Entrepreneure an.

Auf dem EBSpreneurship Forum – der nach eigenen Angaben größte von Studenten organisierte Gründerkongress in Europa - kommen regelmäßig zahlreiche innovative und erfolgreiche Unternehmer und Start-ups, VC-Investoren sowie Studenten zum Austausch, Netzwerken, Investoren finden und zahlreichen Workshops zusammen.

Auf der F.ounders kommen ebenfalls jährlich 150 Unternehmer der weltweit führenden Technologie-Unternehmen zusammen. Auch Empfehlungen anderer Gründer sind ein Weg, wenn Sie Investoren finden wollen.

VC-Campus: gründen.lernen.wissen

Unter dem Motto gründen.lernen.wissen. spannte die Veranstaltung „VC-Campus 2012 meets EduCamp #10 meets YERC" vom 18. bis 21. Oktober 2012 ihr Dach über der Technischen Universität Ilmenau auf. „gründen" steht für den VC-Campus, bei dem sich Kapitalgeber und Visionäre kennenlernen und Möglichkeiten finden, Geld und Ideen zu kombinieren. „lernen" steht für das EduCamp, welches Interessierte und Experten im Bildungsbereich zusammenbringt, um über neue Formen des Lehrens und Lernens mit digitalen Medien zu diskutieren. „wissen" steht für YERC, einem einzigartigen Kolloquium für Nachwuchswissenschaftler aus dem Bereich Entrepreneurship.

An vier Tagen kommen Unternehmer, Gründer, Fondsmanager, Kapitalgeber, Bildungsinteressierte aus Schulen, Hochschulen und Unternehmen und Forscher zusammen, um Netzwerke zu schaffen und gemeinsam Gründungen und Bildungsinitiativen der Region und des gesamten deutschsprachigen Raums entscheidend voranzubringen.

Weitere Veranstaltungen

  • Seedlounge: die Seedlounge bezeichnet sich selbst als eine Förderungs- und Qualifizierungsinitiative für Startups in der Frühphase. Hier können Start-ups Investoren finden.
  • NRW.Bank Private Equity Konferenz: die jährliche Konferenz der NRW.Bank bietet mit ihrem Veranstaltungsprogramm eine Plattform für den Austausch von und mit Multiplikatoren, Unternehmern und Investoren.
  • HTGF Family Day: der High-Tech Gründerfonds lädt jährlich Portfoliounternehmen und Investoren, Business Angels und weitere Experten zum Erfahrungsaustausch, Partnering, persönlichen Gesprächen sowie Workshops zum Family Day ein.
  • Mobile Monday: Anwendungen und Technologien aus dem Mobilfunkbereich stehen im Mittelpunkt der deutschlandweit stattfindenden Events mit dem Namen Mobile Monday.

Für-Gründer.de Fans

Mach mit:
ANZEIGE
Veranstaltungen für Existenzgründer
Gründerseminare finden
4.500 € vom Staat zur Selbstständigkeit
Gründercoaching vor und nach der Gründung nutzen
Geschäftsideen
News
Finanzierung
Die besten Dienstleister finden
zur Dienstleister- und Beraterbörse
Ihre Webseite professionell erstellt: perfekter Auftritt im Netz
Förderer

Finanzchef24 ist Deutschlands erstes Finanzportal für Existenzgründer, Unternehmer und Selbstständige.

Mehr erfahren >

Als Gründungsagentur begleitet GO AHEAD Unternehmer auf den ersten Schritten in die Selbstständigkeit – ob in Form der Limited, der Mini-GmbH oder der GmbH.

Mehr erfahren >

Starten Sie in die Selbstständigkeit mit einer Gründung per Franchise. Die Initiative Franchise Top 10 stellt Ihnen die besten Franchisesysteme in Deutschland vor.

Mehr erfahren >

Mit unserer langjährigen unternehmerischen Erfahrung beraten wir Gründer praxisorientiert beim Aufbau und der zukunftsfähigen Entwicklung ihres Unternehmens.

Mehr erfahren >

Die GRENKE Bank bietet für Gründer und Jungunternehmer einen Zugang zu einem günstigen Förderkredit – nehmen Sie Kontakt auf.

Mehr erfahren >

Bitte weitersagen:

zum Seitenanfang

Für Gründer interessant: Beiträge aus dem Gründer-Blog

 
Crowdfunding setzt Wachstumskurs fort

Aktuelle Zahlen zu Crowdfunding im ersten Quartal 2014, Veränderungen bei Startnext und die nächsten Schritte von Indiegogo in Deutschland....
weiterlesen

 
Förderung durch EXIST-Gründerstipendium wird aufgestockt

Bald haben Stipendiaten des EXIST-Förderprogramms noch mehr Grund zur Freude. Die Fördersumme wird nämlich aufgestockt und kommt direkt den Geförderten zugute....
weiterlesen

 
3 Mio. Euro für Start-ups durch Crowdinvesting

Crowdinvesting entwickelt sich weiterhin stark und viele Start-ups können profitieren. Companisto geht nach Zürich und Seedmatch sucht die Grünen....
weiterlesen

Newsletter von Für-Gründer.de
Eintragen und als Gründer stets gut informiert
Geschäftsideen
News
Finanzierung