[Video] sevDesk Buchhaltungssoftware im Test 2022

Die Buchhaltungssoftware sevDesk dominiert die Testberichte für Buchhaltungs- und Rechnungssoftware, so in unserem Buchhaltungssoftware-Vergleich. Für-Gründer.de hat das Programm getestet und stellt hier Funktionen und Besonderheiten vor. Der Bericht zeigt außerdem, für welche Unternehmer diese Buchhaltungssoftware geeignet ist. Was macht die Buchhaltungssoftware sevDesk so populär?

 

1. Video: sevDesk Buchhaltung im Test

2. Funktionen von sevDesk

Der Testbericht beginnt mit dem Onboarding gefolgt vom Funktionsumfang der Software.

Onboarding: Wie erlebt ein neuer Nutzer sevDesk Buchhaltung?

Screenshot: Onboarding bei sevDesk
Der User wird nach der Registrierung bis zur 1. Rechnung geführt.

Wer sevDesk testet, bekommt unmittelbar nach der Anmeldung ein geführtes Onboarding. Das Onboarding umfasst:

  • Eingabe der Nutzerdaten
  • Anlage von Kunden
  • Anlage von Produkten und Dienstleistungen
  • Schreiben der ersten Rechnung

Es gibt in der Testphase eine Anwenderschulung per E-Mail, persönliche Beratung auf Wunsch sowie die Möglichkeit, die Testphase zu verlängern.

Angebote und Rechnungen

sevDesk erfüllt im Für-Gründer.de-Test 2022 alle Anforderungen an die Rechnungsstellung zu 100 %.

Screenshot: Rechnungsmaske bei sevDesk
100% Erfüllung aller Testkriterien bei Angeboten & Rechnungen

Das bietet sevDesk:

  • Angebote werden mit 1 Klick in eine Rechnung umgewandelt.
  • Alle Arten von Rechnungen sind möglich: die normale Rechnung, die Abo-Rechnung und die Stornorechnung.
  • Ein Bezahl-Link kann in jede Rechnung eingebaut werden.
  • Es existiert ein OSS-Modul für das Privatkundengeschäft im EU-Raum.
  • Das Mahnwesen ist integriert.

Buchhaltungsfunktionen von sevDesk

Screenshot Belegerfassung: sevDesk Buchhaltungssoftware
Automatisierte Belegerfassung bei sevDesk

Die Buchhaltungsfunktionen umfassen:

Screenshot: Anlagenbuchhaltung bei sevDesk
Gegenstände des Anlagevermögens richtig buchen und Abschreibungen zuordnen gehört in den Funktionsumfang von sevDesk.

USt-VA, EÜR und GuV

Eine USt-VA, EÜR oder GuV kann der Anwender selbst erstellen, ohne dass er dazu einen Steuerberater benötigt.

Screenshot: EÜR Modul der sevDesk Buchhaltungslösung
Das Modul Einnahmen-Überschuss-Rechnung ist unterjährig ein Controlling-Modul. Eine automatisierte Erstellung der Anlage EÜR aus dem Programm heraus, gibt es aber nicht.
Screenshot: USt-VA Modul der sevDesk Buchhaltung
USt-VA mit sevDesk: Zeitraum und Art der Versteuerung wählen. Der User kann einen Testlauf versenden oder die USt-VA direkt ans Finanzamt schicken.

Onlinebanking und Bankdatenabgleich

Ein sevDesk-Nutzer kann unbegrenzt viele Geschäftskonten einbinden. Er kann sämtliche Belege den jeweiligen Buchungen auf dem Geschäftskonto bequem zuordnen. Das Gleiche gilt für die Belegbuchung über das Kassenbuch.

Screenshot: Onlinebanking und Zahlungsabgleich bei sevDesk
Nach einem Bankdatenimport werden offene Belege (Eingangsrechnungen, Quittungen und Ausgangsrechnungen) automatisch der Buchungszeile auf dem Bankkonto zugeordnet.

Zusatzfunktionen und Add-ons

Mithilfe von Add-ons lässt sich sevDesk an die Anforderungen eines Unternehmens anpassen:

Screenshot: Add-ons und Schnittstellen bei sevDesk
Mit Add-ons gelingt die Integration von Systemen und die Optimierung von Prozessen.

Diese Add-ons gibt es:

  • Schnittstelle zu Warenwirtschaftssystemen
  • Schnittstellen zu Amazon und Onlineshop-Systemen
  • Zeiterfassung, um erbrachte Leistungen für Kunden abzurechnen.

sevDesk ist damit für stationäre Händler, Onlineshops und E-Commerce-Unternehmen sowie Dienstleistern gleichermaßen interessant.

Schnittstellen zum Steuerberater

sevDesk bietet ein Steuerberater-Netzwerk. Damit findet jeder sevDesk-User einen Steuerberater, der sich mit sevDesk auskennt und gerne damit arbeitet.

Screenshot: Export zum Steuerberater
Buchungssätze und Rechnungsdaten werden exportiert und an die Steuerkanzlei geschickt.

Die Zusammenarbeit mit dem Steuerberater wird über entsprechende Schnittstellen optimiert. Das Programm bietet:

  • Datenimport und Datenexport zu DATEV
  • Schnittstellen zu DATEV und ELSTER
  • Zugriffsmöglichkeiten für den Steuerberater auf sevDesk
  • Separater Zugang für den Steuerberater

Support bei sevDesk

Ein sevDesk-Nutzer erhält eine Vielzahl von Hilfen:

  • Nutzerhandbuch
  • Chatbot
  • Erklär-Videos

Auch persönliche Beratung ist bei sevDesk möglich. Die Testphase beträgt 14 Tage. Der Anwender kann die Testphase verlängern, wenn er dies wünscht.

Jahresabschluss für Freiberufler und GmbH

Grundsätzlich ist es mit sevDesk  möglich, sowohl eine EÜR also auch eine GuV selbst zu erstellen. Der Anwender ist damit vom Steuerberater unabhängig. Ohne Steuerberater zu arbeiten ist sicher nur für denjenigen sinnvoll, der über sehr viel Buchhaltungserfahrung verfügt und dessen steuerliche Situation einfach ist.

3. Für wen ist sevDesk geeignet?

SevDesk eignet sich für Unternehmen aller Rechtsformen und aller Branchen. So ist es geeignet für

  • Stationäre Händler und Onlineshops dank Schnittstellen zu Onlineshop-Systemen, Amazon und Zahlungsdienstleistern
  • Solo-Selbstständige und Dienstleister: Eine integrierte Zeiterfassung unterstützt das Projekt-Geschäft. Erbrachte Leistungen rechnet sevDesk Buchhaltung minutengenau ab.

4. Tarife von sevDesk

Screenshot: 3 Tarife von sevDesk
Die sevDesk Tarife: sevDesk-Buchhaltung bietet bereits den vollen Umfang an Funktionen im Bereich Rechnung und Buchhaltung. Das Upgrade auf Warenwirtschaft ist für Händler und Onlineshops interessant.

sevDesk Rechnung

sevDesk Rechnung ist der Einstiegstarif bei sevDesk. Dieser Tarif ist geeignet für diejenigen, die einfache Rechnungsfunktionen benötigen und für die Belegverwaltung nicht wichtig ist. Es ist also ein reines Rechnungsprogramm. Wer den vollen Umfang an Rechnungsfunktionen benötigt, sollte sevDesk Buchhaltung wählen.

sevDesk Buchhaltung

Das Programm sevDesk Buchhaltung ist Testsieger im Buchhaltungssoftware-Vergleich 2022 und im Rechnungssoftware-Vergleich 2022. Hier ist der Funktionsumfang bei Rechnungserstellung sowie Buchhaltung am höchsten. Es ist mit 17,90 € gemessen am Funktionsumfang sehr günstig.

sevDesk Warenwirtschaft

Wer zusätzlich ein Warenlager verwalten muss, für den ist sevDesk Warenwirtschaft das richtig. Das ist für stationäre Händler und Onlinehändler interessant.

5. sevDesk vs. lexoffice

Wie ist sevDesk im Vergleich zu lexoffice zu beurteilen? Wo unterscheiden sich die Programme? Hier die Fakten:

  • Beide Programme haben den gleichen Umfang an Rechnungsstellungsfunktionen.
  • sevDesk hat im Bereich Buchhaltung zusätzlich die Kostenstellen-Zuordnung sowie die Stapelverarbeitung bei Buchungen.
  • Bei lexoffice gibt es dafür ein Lohnbuchhaltungsprogramm, das der Anwender dazubuchen kann.
  • Nur bei sevDesk gibt es eine integrierte Zeiterfassung für das Projektgeschäft.
  • Lexoffice verfügt dagegen über mehr Add-ons.

Insgesamt ist es ein enges Rennen zwischen den Anbietern. Beide bieten den Usern ein Netzwerk an Steuerberatern, die gewohnt sind, mit dem jeweiligen Programm zu arbeiten.

6. Fazit: Ein starkes Universalprogramm

sevDesk bietet den höchsten Funktionsumfang bei Rechnungs- und Buchhaltungsfunktionen. Es ist sehr einfach zu bedienen, neue User erhalten eine ausgezeichnete Einführung. Als Universalprogramm ist sevDesk für Unternehmen aller Branchen und Rechtsformen geeignet.

sevDesk kennenlernen