Sie bauen eine Marke auf?

Dann schützen Sie diese frühzeitig! Unsere Partner unterstützen Sie bei der Markenanmeldung, egal ob für Deutschland, europa- oder weltweit.

— Jens Schleuniger, Geschäftsführer von Für-Gründer.de

Sie möchten Ihre Marke schützen?

Wenn auch Sie eine Marke - egal ob für ein Produkt oder eine Dienstleistung - aufbauen möchten, sollten Sie diese frühzeitig durch die entsprechende Eintragung schützen. Allerdings gilt es sicherzustellen, dass Sie mit der eigenen Marke keine Markenrechte Anderer verletzen. Zudem muss die Marke korrekt angemeldet sein, um so dauerhaften Markenschutz zu genießen.

Ein Anwalt aus unserem Netzwerk prüft gerne die Markenfähigkeit, übernimmt die Korrespondenz mit der DPMA und meldet Ihre Marke zum speziellen Gründerpreis für Sie an.

Fordern Sie ein unverbindliches Angebot für Ihre Marke an!

Damit Ihnen ein erfahrener Anwalt aus unserem Netzwerk ein kostenfreies und speziell auf Gründer zugeschnittenes Angebot erstellen kann, füllen Sie bitte nachfolgendes Formular aus. Unser Partner nimmt dann direkt mit Ihnen Kontakt auf, um Ihnen ein individuelles und unverbindliches Angebot zu unterbreiten.

Zu Ihrer Orientierung: Die Nettopreise für Ihre Markenameldung hängen vom Umfang des Markenschutzes ab und beginnen bei 189 Euro für eine in Deutschland eingetragene Marke (die Prüfung, die Erstellung der Unterlagen, die Anmeldung und die Kommunikation mit dem DPMA sind im Preis inbegriffen).