Investforum 2014: spannende Start-ups für Investoren!



Das sechste Investforum Sachsen-Anhalt rückt immer näher. Am 17. und 18. September zieht es Gründer und Investoren nach Magdeburg, um Möglichkeiten einer geschäftlichen Partnerschaft in Form von Beteiligungskapital auszuloten. Start-ups präsentieren sich dort also von ihrer besten Seite. Nachdem wir neulich mit Projektmanagerin Anne Baschus über die Vorteile für Start-ups gesprochen haben, stehen heute die Geldgeber im Mittelpunkt des Investforums.

Für-Gründer.de: Hallo Frau Baschus, warum lohnt es sich für Investoren das Investforum zu besuchen?

Anne Baschus, Investforum: Wir haben uns in den letzten fünf Jahren zur größten Matchingveranstaltung für Beteiligungskapital in Mitteldeutschland entwickelt und konnten jedes Mal qualitativ hochwertige Teams präsentieren. Investoren schätzen vor allem unsere intensive Vorarbeit und Betreuung der Kapital suchenden Unternehmen.

Kurz vor der Veranstaltung werden die Präsentierenden zudem durch Experten, darunter Investmentmanager, Kommunikationstrainer und Rechtsanwälte sowohl fachlich als auch in puncto Umgang mit Investoren trainiert. Der Besuch des Investforums lohnt sich daher, da Investoren hervorragende Pitches von interessanten, innovativen Teams erwarten. Am Abend vor dem Matchingtag bieten wir zudem ein sehr exklusives Networkingevent mit mehr als 300 Gästen aus Politik, Wissenschaft und Wirtschaft.

Impressionen vom Investforum 2013
Impressionen vom Investforum 2013 (Bildquellen: investforum.de)

Für-Gründer.de: Business Angel oder VC-Fonds: Wer ist besser auf dem Investforum aufgehoben?

Anne Baschus, Investforum: Das Investforum ist für beide Seiten interessant.

Die Teams haben in der Regel einen Kapitalbedarf von 50.000 Euro, was vor allem für Business Angels relevant ist, bis hin zu Beträgen im einstelligen Millionenbereich.

Zudem haben wir unsere Pitch-Sessions nach der Höhe des Kapitalbedarfs und Art des Geschäftsmodells getrennt, sodass wir sowohl Business Angels als auch VCs ansprechen.

Für-Gründer.de: Welche Investoren waren bspw. in der Vergangenheit regelmäßig beim Investforum und wer hat ggf. für dieses Jahr schon zugesagt?

Anne Baschus, Investforum: Wir erwarten über 70 Investoren bestehend aus Business Angels, Frühphasenfinanziers, Venture Capitalists sowie strategischen Investoren. Die Liste reicht vom High-Tech Gründerfonds über Fraunhofer Venture, eCapital, dem TGFS, Fidura Private Equity Fonds bis hin zu BASF Venture Capital.

Mit dieser Vielzahl an verschiedenen Investorengruppen im Start-up- und Wachstumsbereich wollen wir den Anforderungen unserer Teams gerecht werden. Denjenigen Investoren, die noch unschlüssig sind, ob sie am Investforum teilnehmen möchten, können wir gerne anbieten, vorab über die präsentierenden Teams zu sprechen. Dadurch können sie besser einschätzen, ob etwas für ihr Portfolio dabei ist.

Für-Gründer.de: Können Sie uns schon verraten, welche Start-ups bereits für einen Pitch auf dem Investforum 2014 ausgewählt wurden – oder zumindest ein Überblick zu den vertretenen Branchen geben?

Anne Baschus, Investforum: Die diesjährigen Unternehmen stammen aus den Branchen: Life & Material Science, Biologie, IKT sowie Umwelt- und Energietechnik. Zudem konnten wir in Zusammenarbeit mit der Investitions- und Marketinggesellschaft des Landes Sachsen-Anhalt internationale Unternehmen für einen Pitch auf dem Investforum gewinnen, die eine Ansiedlung in der Region forcieren.

Anne Baschus vom Investforum
Anne Baschus ist Projektmanagerin beim Investforum Sachsen-Anhalt

Für-Gründer.de: Über welche besonderen Erfolgsgeschichten können Sie aus den vergangenen Investforum-Events berichten?

Anne Baschus, Investforum: Aus dem letzten Jahr sind die Finanzierungen der Apinauten GmbH und ihrer Software, der Kinematics GmbH und der Lipocalyx GmbH hervorzuheben. Bei den Apinauten konnte durch den Altinvestor und zwei Business Angels die Finanzierung aufstockt werden. Das Team von Kinematics konnte nach ihrem Pitch auf dem Investforum eine Finanzierung des Frühphasenfonds Brandenburg, gemanaged durch die bmp, einwerben. Weiterer Investor ist SevenVentures. Die Lipocalyx GmbH, die am Weinberg Campus in Halle ihren Firmensitz hat, konnte nach dem Investforum eine weitere Finanzierung durch zwei Landesgesellschaften und den HTGF erzielen.

Ein schöner Erfolg ist auch die Finanzierung der Bubbles & Beyond GmbH. Hier konnten wir Fördermittel vom Land einwerben und durch zwei neue Business Angels sowie die Altgesellschafter eine Finanzierung sichern, was schließlich zu einer Ansiedlung in Leuna geführt hat. Seit 2009 haben sich insgesamt 340 Gründungsprojekte und Wachstumsunternehmen für eine Teilnahme beworben.

Über 100 Bewerber wurden durch uns betreut. Rund 60 % der Präsentierenden konnten eine Finanzierung erhalten wobei mehr als 31 Millionen Euro Wagniskapital an Gründungsprojekte und junge Wachstumsunternehmen vermittelt wurden.

Für-Gründer.de: Wie geht es nach dem Pitch und den ersten Gesprächen auf dem Investforum weiter? Stehen Sie Investoren und Start-ups für die anstehenden Verhandlungen zur Seite?

Anne Baschus, Investforum: Wir betreuen die Kapital suchenden Unternehmen über die Veranstaltung hinaus. Durch Gespräche mit den Teams und Investoren versuchen wir beide Seiten füreinander zu gewinnen. Wenn es konkret wird, unterstützen wir bei Beteiligungsgesprächen. Wir sind zudem sehr daran interessiert, Unternehmen und Investoren langfristig an uns zu binden, um in Zukunft Synergieeffekte nutzen zu können.

Für-Gründer.de: Vielen Dank für das Gespräch und viel Erfolg beim Investforum.

Das Investforum wird durch das Ministerium für Wissenschaft und Wirtschaft mit Mitteln des Europäischen Sozialfonds und des Landes Sachsen-Anhalt gefördert und durch das Univations Institut für Wissens- und Technologietransfer koordiniert.

Investforum Sachsen-Anhalt

  • Kontakt zum Investforum Sachsen-Anhalt
    Anne Baschus, Projektmanagerin
  • Univations GmbH
    Institut für Wissens- und Technologietransfer
    an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg
    Weinbergweg 23
    06120 Halle (Saale)
  • Telefon: 0345.13 14 27 07
    E-Mail: baschus@investforum.de
    Website: www.investforum.de
    Facebook: www.facebook.com/investforum

Weitere Veranstaltungen für die Investorensuche finden Sie auf Für-Gründer.de unter „Investoren finden”.

Newsletter für Gründer-Events erhalten

Tragen Sie dazu einfach Ihre E-Mail-Adresse ein und klicken Sie auf „Anmelden”.