Gründerevents im Februar



Parallel zum Jeckentum finden im Februar auch spannende Events für Gründer, Freelancer und Selbstständige statt. Wir präsentieren euch die Top-Veranstaltungen, die ihr auf keinen Fall verpassen solltet. Mehr Events findet ihr in unserem Gründerkalender.

Februar
Auch im Februar stehen wieder zahlreiche spannende Gründerveranstaltungen an.

Wettbewerbe

  • start2grow: Am 07.02. findet ein Meet and Work des Gründerwettbewerb in Dortmund statt.
  • BEST4Hessen: Am 07.02. in Frankfurt am Main erfahren, welche Chancen der Gründerstandort Hessen mit sich bringt.
  • Businessplan-Wettbewerb Berlin-Brandenburg: Am 18.02. endet der 2. Abgabetermin des Wettbewerbs und damit die zweite Chance, euren Businessplan bzw. euer Business Model Canvas hochzuladen.

Veranstaltungen im Rahmen des Science4Life-Wettbewerbs

Derzeit ist der Science4Life-Wettbewerb in Phase 2: Einsendeschluss Konzeptphase. Im Februar finden im Kontext des Wettbewerbs vier Online-Veranstaltungen statt:

  • Patente und Gebrauchsmuster – IP-Strategien für Start-ups: Vortrag am 06.02. über die Grundlagen des Patentrechts und welche Risiken durch Fremdschutzrechte bestehen.
  • Von der Idee zum finanzierten Start-Up – Tipps aus der Investorenperspektive: Vortrag am 11.02. darüber, wie Gründer an Investoren herantreten und wie ein perfekter Businessplan aussieht.
  • GuV, Bilanzen, Cash Flow: So geben Start-ups ihrer Finanzierung ein Gesicht: Online-Seminar am 18.02., das über die korrekte Finanzplanung informiert.

Für die einzelnen Events könnt ihr euch auf dieser Seite anmelden.

Messen & Konferenzen

  • IT for Business am 05.02.: Thema: Wie sich die Digitalisierung und Vernetzung über das Internet in naher Zukunft gestalten wird.
  • Digital Demo Day am 13.02.: Deutschlands führende Start-up-Konferenz für Industrial Tech.
  • Digital:Relaunch: Die Führungskräfte-Messe zum Thema Digitalisierung läuft vom 17.-18.02. in Berlin.
  • Sales Marketing Messe: Am 20.02. Vorträge in München zu Kundenbeziehungsmanagement, Dialog- und Online-Marketing erleben.
  • Mindful Entrepreneurship Conference: Am 22.02. in München Inspirationen für die Zukunft von Unternehmen und die Gesellschaft generell finden.

Vorträge & Workshops

  • Gründer-Workshop zum Thema Alleinstellungsmerkmal: Lernt am 17.02. in Frankfurt am Main Argumente kennen, mit denen ihr eure Kunden überzeugt.
  • Existenzgründer-Seminar an 3 Abenden: Vom 17.-19.02. lernt ihr in Berlin die wesentlichen Schritte in puncto Gewerbetätigkeit, Marketing, Geschäftsplanung etc. kennen.
  • Design your Story: Workshop für Unternehmer, Gründer, Selbständige und Suchende am 21.02. in München: Was ist eure Unternehmensstory und wie vermittelt ihr sie nach außen? Das erfahrt ihr auf diesem Event.

Preview: Mit diesen Gründerevents geht’s im März und April weiter

  • BNI Barcamp Potsdam am 09.03.: Tretet in Potsdam in Austausch mit anderen Unternehmern und lernt, wie wirtschaftlicher Erfolg funktioniert.
  • INTERNET WORLD EXPO 2020 vom 10. bis 11.03. in München: Messe für Händler, die neue technologische Lösungen in Zeiten der Digitalisierung suchen.
  • TradeWorld vom 10.03. bis zum 12.03. in Stuttgart: Die Mese beschäftigt sich damit, wie ihr den Herausforderungen Personalmangel und Preiskampf effektiv begegnet.
  • Allfacebook Marketing Conference (AFBMC) vom 17. bis 19.03. in München: 40 Talks von Experten auf fünf Bühnen inklusive Stundentalks und Workshops drehen sich um die Nutzung von Facebook für Unternehmen.
  • SMX München vom 18. bis zum 19.03.: Deutschlands größte Konferenz für Suchmarketing öffnet ihre Türen und lädt mit Deep Dive Sessions, Workshops und einem Inhouse SEO Meeting ein.
  • All Influencer Marketing Conference am 19.03.: In mehreren Vorträgen thematisieren Experten die Rechtslage in der Zusammenarbeit mit Influencern sowie strategische Überlegungen dazu, wie sich die Generation Z effektiv erreichen lässt.
  • AUFSCHWUNG: Am 31.03. in Frankfurt am Main: In den Räumen der IHK Frankfurt am Main erlebt ihr Vorträge und Start-up-Pitches. Insgesamt beinhaltet die Messe 50 Programmpunkte.
  • Venture Day: Findet am 31.03. in Karlsruhe statt. Im meet’n’speed habt ihr die Chance, eure Idee vor Venture Capitalists und Business Angels zu präsentieren. Nehmt zusätzlich am Workshop teil, um andere Gründerteams kennenzulernen und euren Pitch perfekt vorzubereiten.
Februar
Bereits zum elften Mal findet der Venture Day statt. (Foto: CyberForum)
  • Beim Founder Summit 2020 lernt ihr am 18. und 19.04., wie erfolgreiche Entrepreneure arbeiten. Zahlreiche hochkarätige Speaker stehen auf dem deutschlandweit größten Events für Start-ups, Unternehmertum und Persönlichkeitsentwicklung auf der Bühne. Tickets gibt es direkt auf der Website.
  • Auf der insureNXT CGN in Kölnerfahrt ihr vom 21. bis zum 22.04. alles zu Innovationen rund um die Versicherungswirtschaft.
  • Auf der Coworking-Konferenz in Erfurt. Vom 24. bis zum 26.04. könnt ihr auf der größten Konferenz zu diesem Thema im D-A-CH-Raum Forschende und Betreiber von Coworking Spaces aus aller Welt kennenlernen. Das lohnt sich, schließlich wird Coworking in Zeiten explodierender Büromieten – insbesondere in der Gründerhauptstadt – zu einem immer bedeutsameren Thema.

Noch mehr wichtige Termine für Gründer haben wir in unserem Kalender zusammengestellt. Ein bedeutendes Gründerevent fehlt? Wendet euch an uns über presse@fuer-gruender.de.

Ähnliche Beiträge zum Thema