Resümee zum ersten Crowd Dialog in München



Stimmen aus der Branche zum Crowd Dialog

Wir haben einige der Plattformvertreter nach ihrem direkten Feedback zum Crowd Dialog befragt:

Jens Uwe Sauer von Seedmatch:

„Der Crowd Dialog war für mich ein erstklassiges Event mit vielen relevanten Personen der Crowdfunding-Szene. Michael Gebert hat das großartig organisiert.“

Jens Uwe Sauer Seedmatch
Jens-Uwe Sauer von Seedmatch

Mit dem Referentendinner am Vorabend hat er eine tolle, fast schon familiäre Atmosphäre geschaffen, bei dem sich die Plattformen gut vernetzen konnten. Ich konnte auch für die Weiterentwicklung und Usability von Seedmatch und Econeers ein paar spannende Ideen mitnehmen. Insgesamt eine sehr gelungene Veranstaltung!

David Rhotert von Companisto

„Der Crowd Dialog war eine wirklich dynamische und rundum gelungene Veranstaltung. Als ich vor etwa einem Jahr in München eine Veranstaltung zum Thema Startup-Finanzierung besucht habe, war das Thema Crowdinvesting nahezu unbekannt. Mich hat es daher sehr gefreut, dass bereits ein Jahr später eine so hochkarätige Veranstaltung ausgerichtet werden konnte. Das zeigt, dass Crowdinvesting zunehmend als Finanzierungsmöglichkeit wahrgenommen wird.

Mehr als 300 Menschen waren beim Crowd Dialog dabei, die sich aus den unterschiedlichsten Motiven für das Thema interessieren und begeistern. Entsprechend vielseitig waren die Panels und der Erfahrungsaustausch mit anderen Teilnehmern.“

David Rhotert Companisto
David Rhotert von Companisto

Das große Interesse an alternativen Finanzierungsmöglichkeiten sowohl von Startups, als auch Investoren und auch das persönliche Feedback bestärkt mich natürlich in meinem Bestreben, mit Companisto einen wertvollen Beitrag zur Innovationskraft des Wirtschaftsstandorts Deutschland und zur Überbrückung der leider immer noch großen Finanzierungslücken – besonders in frühen Unternehmensphasen – leisten zu können.

Dirk Littig von bankless24:

„Es ist Michael Gebert gelungen, alle wesentlichen Akteure in unserem noch jungen Markt zu versammeln. Es wurde sehr deutlich, wie vielschichtig die Modelle der einzelnen Plattformen sind.“

Dirk Littig bankless24
Dirk Littig von bankless24

Für uns war besonders interessant, dass zunehmend Initiativen in Richtung unserer Kernzielgruppe, des Mittelstands, zu sehen sind. Crowdfinance greift damit auch immer mehr im Mittelstand Raum und wird dort zu einer ernst zu nehmenden Lösung für strukturelle Finanzierungsdefizite.

Christin Friedrich von Innovestment:

„Die 1. Crowd Dialog in München war ein voller Erfolg, inhaltsreich und anregend. Es gab viel Raum für tiefergehende Analysen zur Zukunft des Crowdfundings in Deutschland. Gedankenmodelle wurden ausgetauscht, Kooperationen angebahnt.“

Christin Friedrich Innovestment
Christin Friedrich von Innovestment

Wir haben viele wertvolle Impulse erhalten, die wir in die weitere Entwicklung von Innovestment einfließen lassen können. Es blieb die Erkenntnis, dass Crowdfunding als alternatives Finanzierungsinstrument zunehmend ernst genommen und bei den etablierten Playern aus Wirtschaft, Politik und Wissenschaft endgültig angekommen ist.

Guido Sandler von Bergfürst:

„Die Crowd Dialog hat mich durch Ihre hervorragende Organisation und professionelle Umsetzung überzeugt. Fast alle entscheidenden Köpfe der Crowd-Szene waren anwesend. Das führte zur hohen Qualität der Podiumsdiskussionen und interessanten Dialogen mit dem Publikum. Es waren auch viele Unternehmer anwesend, die sehr ernsthaft über ein mögliches Crowdinvesting nachdenken.“

Guido Sandler
Dr. Guido Sandler von Bergfürst

Ich konnte viele gute Kontakte knüpfen, von denen sich einige sicher geschäftlich in nächster Zeit umsetzten lassen. Eine rundum gelungene Veranstaltung! Vielen Dank an das Team für die tolle Vorbereitung und Durchführung. Ich hoffe, das  die Crowd Dialog auch im nächsten Jahr wieder stattfindet und bin gespannt, wie sich die dynamische Szene bis dahin entwickelt.

Wir danken für die Stimmen zum Crowd Dialog und freuen uns auf den nächsten Crowd Dialog 2014.

Newsletter zu Crowd funding und Crowd investing