Begeisterung Existenzgründung: Das bietet die Gründerwoche Deutschland

Im Rahmen der Global Entrepreneurship Week findet auch in Deutschland alljährlich die Gründerwoche statt. Von Ideenworkshops über Beratungen bis hin zu Events zum Netzwerken werden zahlreiche Veranstaltungen zur Gründerwoche bundesweit organisiert.

Von Jahr zu Jahr steigt das Interesse in Deutschland und auch weltweit an. Auch Für-Gründer.de engagiert sich regelmäßig als Partner der Gründerwoche Deutschland und steht Gründern auch zur Seite, wenn nicht gerade Gründerwoche ist.



Die Gründerwoche Deutschland im Überblick

Sieben Tage über 1.700 Veranstaltungen und über 60.000 Teilnehmer: Die Gründerwoche Deutschland will mit ihren zahlreichen Veranstaltungen (junge) Menschen für das unternehmerische Handeln begeistern, Kreativität wecken und den Erfahrungsaustausch ermöglichen. Hierfür kooperiert die Gründerwoche Deutschland mit Hochschulen, Schulen, Gründungsinitiativen, Wirtschaftsförderungen sowie Unternehmen und weiteren Akteuren, um möglichst viele kostenfreie Veranstaltungen für Gründer und Gründungsinteressierte in ganz Deutschland anzubieten.

Während der Gründerwoche Deutschland stehen verschiedenste Veranstaltungen zum Thema berufliche Selbstständigkeit im Fokus, so beispielsweise:

  • Workshops
  • Seminare
  • Planspiele
  • Wettbewerbe
  • Networking-Events

Die Gründerwoche Deutschland findet in der Regel jedes Jahr im November statt. Über aktuelle Termine und Veranstaltungen können Sie sich auf der Webseite der Gründerwoche Deutschland informieren. Mehr über den Hintergrund der Gründerwoche Deutschland erfahren Sie auch in nachfolgendem Video.

TIPP

Wenn gerade nicht Gründerwoche in Deutschland ist, helfen Ihnen zahlreiche andere Events dabei, sich über wichtige Aspekte einer Gründung zu informieren oder mit anderen Gründern, Gründungsförderern und Investoren zu netzwerken. In unserem Kalender finden Sie aktuelle Veranstaltungen auf einen Blick.

Außerhalb der Gründerwoche Deutschland in die Existenzgründung starten

Wenn Sie den Weg in die Selbstständigkeit gehen möchten, so steht am Anfang die Idee. Sollten Sie noch keine Idee haben, sind das Ihre ersten Schritte:

Wenn Sie bereits eine Geschäftsidee haben, so können Sie direkt hier weiter machen:

Weitere 104 Tipps für Ihre Existenzgründung, egal, in welcher Phase Sie gerade sind, finden Sie hier. Wir wünschen Ihnen viel Erfolg - vielleicht lesen wir Ihre Gründerstory ja schon bald in unserem GründerDaily?

Vorheriger Artikel:
Gründerwettbewerbe
Nächster Artikel:
Tech-Helden-Slam