Beste Geschäftsideen 2013: Knüppelknifte, unserFilm und Tumego



Edles Stockbrot, professionelle Filme selber machen und eine einfachere Büroorganisation. Wir stellen Ihnen heute mit Knüppelknifte, unserFilm und Tumego drei Siegerideen aus dem Gründerwettbewerb Senkrechtstarter vor, die  die Jury von Senkrechtstarter überzeugen konnten und für uns daher in die Kategorie „beste Geschäftsideen 2013“ fallen.

Knüppelknifte – Stockbrot als kulinarisches Gemeinschaftserlebnis

Knüppelknifte, das ist ruhrdeutsch und steht für Brot am Stock. Die beiden Jungunternehmer Erik Schwarzer und Florian Hermann wollen diese alte Kindheitserfahrung aus dem Ferienlager mit ihrem Gastrokonzept restaurantfähig machen und mit ihrer Geschäftsidee ähnlich wie beim Schweizer Raclette ein geselliges Kocherlebnis schaffen. Der Brotteig wird individuell mit verschiedenen Zutaten belegt und dann an einer speziellen Plombe um den Knüppel bestehend aus Holz gewickelt.

Der Brotteigling beim Einrollen auf der Plombe
Der Brotteigling beim Einrollen auf der Plombe (Quelle: knueppelknifte.de)

Die Edelstahlplombe dient mit ihrer Wärmeleitfähigkeit dazu, dass das Brot auch von innen knusprig wird. Um das Lagerfeuerfeeling an den Tisch zu bringen, haben die Gründer der Geschäftsidee Knüppelknifte ein spezielles Kompaktsystem entwickelt. In den Tisch eingelassen ist eine Feuerschale in dem mit Hilfe eines patentierten Anzündmechanismus das Holzfeuer gezündet wird. Der Gasbrenner sorgt innerhalb einer Minute dafür, dass das Feuer ohne Rauch und chemische Dämpfe gestartet wird. Das sechs Millimeter starke Sicherheitsglas schützt vor Funken und Hitze. Knüppelknifte wird als Gesamtsystem inklusive Tisch vertrieben.

Knüppelknifte System im Einsatz
Knüppelknifte System im Einsatz (Quelle: knueppelknifte.de)

Die Macher der Geschäftsidee Knüppeknifte zeigen ihre Heimatverbundenheit und lassen das System im Ruhrpott in Handarbeit fertigen. Dadurch können auch individuelle Wünsche der Restaurant- oder Haushaltskunden bei der Fertigung der Tische berücksichtigt werden. Weitere Details zu dieser Geschäftsidee, finden sich auf der Homepage von Knüppelknifte.

unserFilm sorgt für professionelle Privatvideos

Die Geschäftsidee unserFilm bietet einen Videoschnitt für professionelle Privatvideos an. Damit eignet sich unserFilm insbesondere für bedeutende Ereignisse, wie zum Beispiel Hochzeiten oder Unternehmensfeiern, die für die Nachwelt festgehalten werden sollen. Der Unterschied zu anderen Angeboten dieser Art ist, dass unserFilm das Videoequipment stellt und die Nachbearbeitung durchführt, die Kunden beziehungsweise deren Gäste jedoch selber filmen. Die Gründer der Geschäftsidee unserFilm glauben, dass so Material und Szenen entstehen, die sehr persönlich, spontan und emotional ausfallen und das Ergebnis besser als bei einem außenstehenden Filmer ist.

Die Website der Geschäftsidee unserFilm
Die Website der Geschäftsidee unserFilm (Quelle: unserfilm.de)

Bei der Auswahl des Equipments hat man bei der Geschäftsidee unserFilm auf eine besonders einfache Bedienung geachtet. Sollte es noch Fragen geben, kann der Kunde diese mit Hilfe eines Lernvideos klären, bei dem auch ein paar Tipps & Tricks für ein gutes Video verraten werden. Das Komplettpaket von unserFilm kostet 849 Euro und besteht aus einer profesionellen Kamera in einem Hardcasekoffer inklusive Zubehör wie Stativ, zusätzlichen Akkus und einem Mikrofon mit Windschutz, einer Kameraversicherung, einem Lernvideo und dem fertigen Film auf einer DVD. Als besonderes Feature erstellt unserFilm eine eigene Internetseite mit dem Video, so dass es mit Freunden und Familie auch über Facebook geteilt werden kann. Einen guten Eindruck des Services von unserFilm erhält man im folgenden Beispielvideo. Weitere Informationen gibt es auch auf der Homepage der Geschäftsidee unserFilm.

Tumego – Büroabläufe automatisieren

Hinter der Geschäftsidee von Tumego verbirgt sich eine Webapplikation, die sich an die Bedürfnisse aller Solo-Selbständigen richtet, die mit Kundenterminen ihr Geld verdienen. Gerade Unternehmer im Bereich der Dienstleistungen wie Yoga-Lehrer, Personal Trainer, Fotografen oder DJs sollen vom Funktionsumfang von Tumego profitieren. Kernstück der Web-App ist der Terminkalender, den sich die Nutzer auf ihrer eigenen Seite einbinden können. Über diesen sehen deren Kunden, wann Termine noch frei sind und können sich selbständig dort eintragen. Eine aufwändige Terminverwaltung über E-Mail, Telefon oder Anrufbeantworter entfällt. Aus diesen Terminen kann das System von Tumego automatisch Rechnungen generieren. Diese können anschließend auch angepasst werden, beispielsweise um Rabatte oder zusätzliche Produkte.

Tumego Gründer Stephan Hochhaus
Tumego Gründer Stephan Hochhaus

Im Portal von Tumego werden alle Rechnungen und Ausgaben übersichtlich dargestellt, so dass der Unternehmer auf einen Blick fällige Rechnungen und ausstehende Zahlungen einsehen kann. Aus diesen Angaben kann Tumego dann sogar eine Einnahmenüberschussrechnung für den Steuerberater erstellen. Abgerundet wird der Funktionsumfang von Tumego durch eine Statistikfunktion, die die Kunden- und Rechnungsdaten automatisch auswertet. So kann der Unternehmer beispielsweise einfach einsehen, welche Angebote den größten Gewinn einbringen und welche Kunden die attraktivsten sind. Noch befindet sich Tumego in der Betaphase und soll im Laufe des Juni 2013 für die Öffentlichkeit freigeschaltet werden.

Weitere interessante Geschäftsideen und eine Übersicht der besten Geschäftsideen 2013 finden Sie auf dem Portal Für-Gründer.de.

Geschäftsideen-Newsletter

Sie wollen jeden Monat über interessante Geschäftsideen informiert werden? Dann tragen Sie sich doch in den Geschäftsideen-Newsletter von Für-Gründer.de ein: