Geschäftsideen Handwerk: Cocktail House Manufaktur, Vickermann und Stoya, Fahrradmanufaktur



Handgemachte Produkte sind wieder im Trend, denn sie stehen für Qualität und Originalität. Das haben wir bereits an der Geschäftsidee hellohandmade zeigen können. In diesem Spezial stellen wir Ihnen deshalb drei Geschäftsideen aus dem Bereich Handwerk und Manufaktur vor: Die Geschäftsideen Cocktail House Manufaktur, Vickermann und Stoya sowie die Fahrradmanufaktur beherzigen handgemachte Qualität und Originalität ihrer Produkte.

Die Geschäftsidee Cocktail House Manufaktur

Die Cocktail House Manufaktur ist eine Geschäftsidee, die auf die Herstellung von Cocktails, Longdrinks, Heißcocktails und Shots spezialisiert ist. Darüber hinaus bietet die Cocktail House Manufaktur für Kunden die Möglichkeiten, individuelle Produkte entwickeln zu lassen. Für die Zubereitung der Cocktails benutzt die Cocktail House Manufaktur barübliche und qualitativ hochwertige Zutaten. Jeder Cocktail wird manuell gefertigt, sodass der Kreativität und damit Individualität des Produkts kaum Grenzen gesetzt sind: Ausgefallene Cocktailsorten, ungewöhnliche Flaschenformen und -größen sowie originelle Etikettierung, die Cocktail House Manufaktur macht nahezu alles möglich. Die Produktentwicklung und Innovation stehen bei der Cocktail House Manufaktur an oberster Stelle.

Kunden der Cocktail House Manufaktur haben die Auswahl zwischen Fertig-, Premix, alkoholfreien und Heiß-Cocktails. Zu den Fertig-Cocktails gehören Klassiker wie Caipirinha, Mai Tai, Pina Colada oder Sex on the Beach. Diese liefert die Cocktail House Manufaktur in Flaschen, sodass der Kunde nur ein Glas mit Crushed-Ice füllen, die Cocktailflasche kräftig schütteln und in das Glas gießen muss. Unter Premix-Cocktails versteht die Cocktail House Manufaktur halbfertige Cocktails mit einem gewissen Showeffekt. Dabei sind die Spirituosen, Liköre und Sirupe bereits vorgemischt. Die Kunden müssen lediglich nach Gebrauchsanweisung frische Säfte, Sahne und Eis hinzufügen. Die alkoholfreien Cocktails der Geschäftsidee heißen Blue Kiss, Funny Fruit oder Virgin Caipirinha. Hier müssen Kunden der Cocktail Manufaktur zur fruchtigen Rezeptur ebenso frische Säfte, Sahne und Eis dazugeben.

(Quelle: Screenshot Website bar-home.de)

Die Heiß-Cocktails der Geschäftsidee sollen in den Wintermonaten für ein wohlig warmes Gefühl sorgen. Die Cocktails Hüttengeist, Alpenglühen oder Winterzauber werden lediglich mit heißem Wasser, heißer Schokolade, Milch oder Espresso aufgegossen. Über all das hinaus, können Kunden bei der Cocktail House Manufaktur auch spezielle Wünsche wie Joghurt oder Pralinen-Cocktails äußern.

Auch für Events wie Messen produziert die Cocktail House Manufaktur Cocktails und liefert zudem das entsprechende Equipment wie fahrbare Bars und professionelles Personal. Außerdem veranstaltet die Geschäftsidee eigene Events, bei denen Sie durch die Produktionsräume führt und Cocktail-Proben anbietet. Die Cocktail House Manufaktur liegt ca. 30 Kilometern vor den Toren Münchens, wo Verwaltung, Entwicklung, Produktion, Kommissionierung und Lager unter dem Dach eines ehemaligen Bauernhofs vereint sind.

Maßschuhe von der Geschäftsidee Vickermann und Stoya

Die Geschäftsidee Vickermann und Stoya ist ein klassischer Handwerksbetrieb, der Maßschuhe herstellt. Mit einem Ladengeschäft und einer Werkstatt in Baden-Baden bietet er der Region einen traditionsreichen Schuhservice. Doch die Geschäftsidee geht auch mit dem Trend: Vickermann und Stoya bieten einen Online-Reparaturservice und betreiben einen Onlineshop, in dem sie Produkte rund um die Schuhpflege vertreiben. Handgemachte Qualität und Originalität in der Maßschuhproduktion und ein moderner Vertrieb von hochklassigen Lederschuhen sind die Aushängeschilder der Geschäftsidee Vickermann und Stoya.

In den Werkstätten von Vickermann und Stoya werden Maßschuhe angefertigt und feine Reparaturen an Schuhen und anderen Lederprodukten durchgeführt. Edles Boxcalfleder, feinstes Nappa oder exotisches Krokodilleder verarbeitet die Geschäftsidee im Rahmen eines Meisterhandwerks. Die Ergebnisse sind individuelle, unverwechselbare Maßschuhe, die eine hochwertige, handwerkliche Verarbeitung aus wertvollen Materialien in der richtigen Passform aufweisen.  Zur Kollektion, die die Geschäftsidee Vickermann und Stoya bietet, gehören unter anderem klassische Modelle wie Norweger, Oxford, Derby, Slipper und auch Golfschuhe.

(Quelle: Screenshot Website VickermannundStoya.de)

Kunden von Vickermann und Stoya, die nicht in der Nähe von Baden-Baden leben, können online Produkte kaufen sowie Reparaturen in Auftrag geben. Dafür müssen die Kunden der Geschäftsidee lediglich ein Reparaturformular von der Website runterladen, ausfüllen, dem zu reparierenden Schuh beilegen und das Paket verschicken. Im Onlineshop der Geschäftsidee können Kunden Schuhpflegeprodukte erwerben: Ob Schuhcremes, Bürsten, Anziehhilfen, Schuhspanner oder alles auch in kompakten Angebots-Sets, Vickermann und Stoya bietet in seinem Online-Pflegekontor alles, was man für einen gepflegten Schuh braucht. Darüber hinaus veranstaltet die Geschäftsidee Schuhpflegekurse in Verbindung mit einer Führung durch die Manufaktur. Die Geschäftsidee Vickermann und Stoya stellt damit ein umfassendes Geschäftskonzept dar, das als klassisches Handwerk mit der Zeit geht.

Die Geschäftsidee Fahrradmanufaktur

Die Fahrradmanufaktur ist ein gemeinsames Projekt des Verbunds Selbstverwalteter Fahrradbetriebe (VSF) und hat sich auf die Herstellung von verschiedenen Fahrradmodellen spezialisiert, die die VSF Händler deutschland- und europaweit verkaufen. Die Fahrradmanufaktur setzt dabei auf handgemachte Qualität ihrer Räder, die als vollwertige Verkehrsmittel jahrelang im Alltag und in der Freizeit der Kunden bei Wind und Wetter funktionieren sollen. Komfort, Fahrspaß und Langlebigkeit sind dabei die Kriterien, die für die Fahrradmanufaktur an oberster Stelle stehen.

Pedelec, Expedition, Trekking, City und Simplicity sind die Fahrradmodelle, die die Fahrradmanufaktur herstellt und verkauft. Das Repertoire bietet damit Allrounder für den Freizeitbetrieb, Cityräder in einem unverwechselbaren zeitlosen und eleganten Design, Ausflugräder mit funktionellen Komponenten sowie intelligente, leistungsfähige Fahrräder mit Pedalantrieb, Akku und Display. Jedes dieser Räder stellt die Fahrradmanufaktur aus hochwertigen Rohstoffen von Hand her. Die Fahrradmanufaktur achtet dabei auf eine umweltschonende Produktion. Zudem arbeitet die Fahrradmanufaktur kontinuierlich an der Weiterentwicklung und Optimierung ihrer Fahrräder.

(Quelle: Screenshot Website Fahrradmanufaktur.de)

Für alle Fahrräder, die die Fahrradmanufaktur herstellt und verkauft, gibt es zehn Jahre Garantie. Zudem bietet die Fahrradmanufaktur ihren Kunden die Möglichkeit, kostenlos das neue Fahrrad durch eine online-basierte Codierung präventiv vor Diebstahl oder Verlust schützen zu lassen. Die Registrierung erfolgt schnell und unkompliziert über die Website der Fahrradmanufaktur.

Haben wir Ihr Interesse an dem Bereich Handwerk und Manufaktur geweckt? Dann können Sie auf dem Manufakturmarkt in Köln viele deutsche Manufakturen kennenlernen. Auf dem Manufakturmarkt präsentieren sich die gefragtesten Handwerker ihrer Zunft am 14. und 15. Juli in einer historischen Atmosphäre in der Kölner Kongresshalle Gürzenich.

Weitere Beispiele für Geschäftsideen finden Sie auf Für-Gründer.de.

Geschäftsideen-Newsletter

Sie wollen jeden Monat über interessante Geschäftsideen informiert werden? Dann tragen Sie sich doch in den Geschäftsideen-Newsletter von Für-Gründer.de ein: