Ordnung im Büro: Carola Böhmig von OrdnungsService.com



Für-Gründer.de: Frau Böhmig, ein geordnetes Büro ist oft das letzte woran Gründer und Selbstständige denken – warum ist dies aus Ihrer Sicht jedoch ein Thema, das bereits am Anfang auf die Agenda sollte?

Carola Böhmig von OrdnungsService.com: Genauso wie ein werdender Unternehmer zunächst seinen Zielkunden kennen muss, um seine Dienstleistung oder seine Produkte auf ihn abzustimmen – genauso muss er funktionierende Kontrollmechanismen für seine Unternehmensverwaltung und seine finanziellen Angelegenheiten einrichten.

Eine Büroablage muss einfach, übersichtlich und auf Wachstum ausgerichtet sein. Jedes Mitglied des Unternehmens sollte mittels einer durchdachten Büroorganisation in der Lage sein, schnell und eindeutig auf benötigte Unterlagen zugreifen zu können.

Das unübersichtliche Sammeln von Unterlagen ist mühselig und zeitintensiv – oder kostet viel Geld, wenn der Steuerberater auch noch die Ordnungsarbeiten übernimmt.

Eine gute Büroorganisation zeugt von Kompetenz und verschafft den nötigen Freiraum für die eigentliche Arbeit des Selbstständigen: Das Unternehmen erfolgreich am Markt zu platzieren.

Für-Gründer.de: Welche Erfahrung haben Sie mit Selbstständigen gemacht und wo lagen die größten Defizite bei der Büroorganisation?

Carola Böhmig von Ordnungsservice.com

Carola Böhmig von OrdnungsService.com: Da eine Unternehmenseinführung viel Einsatz und Flexibilität verlangt, werden oft die „ungeliebten“ Arbeiten aufgeschoben – so bilden sich gerne unübersichtliche Papierberge.

Deren Strukturierung kostet wertvolle Unternehmerzeit – oft zu Lasten von Freizeit und Familie. Ein dauerhaft gestresster Unternehmer blockiert Erfolgsreserven.

Unterlagen werden oft ohne ein angepasstes Ablage- und Kontrollsystem eingerichtet, weil der Selbstständige sich nicht ausreichend Gedanken gemacht hat, welche Art von Papieren abgelegt werden müssen und in welchem Zusammenhang diese mit anderen Betriebsvorgängen stehen – es kann zu unübersichtlichen Überschneidungen kommen.

 

Für-Gründer.de: Wie setzen Sie als externe Dienstleisterin in der Regel bei den Selbstständigen an?

Carola Böhmig von OrdnungsService.com: Ich stimme meine Konzeptionen individuell und funktionsorientiert mit dem Unternehmern und den Mitarbeitern ab. Dazu gehört eine genaue Ablaufanalyse aller Bereiche.

Für-Gründer.de: Ordnung ist bei Unternehmen ja nicht nur im Büro ein Thema – auch im Laden, Restaurant oder in der Werkstatt besteht sicherlich oft Ordnungsbedarf. Wie sind hier Ihrer Erfahrungen?

Carola Böhmig von OrdnungsService.com: In allen Haupt- und Nebenräumen sollten die benötigten Arbeitsmittel und Werkstoffe entsprechend Ihrer Benutzungshäufigkeit und ihrer Lagerfähigkeit sortiert sein. Logische Abfolgen sind notwendig für optimale Arbeits- und Zeiteffizienz. Auch hier gilt: Kompetenz durch Ordnung.

Für-Gründer.de: Sie können sicherlich im Sinne einer Feuerwehr helfen – aber ist es auch möglich, dass die Unternehmer langfristig selbst besser in ihrer Organisation werden und wie gehen Sie dabei vor?

Carola Böhmig von OrdnungsService.com: Mit einer logisch durchdachten und einfach zu händelnden Ablauforganisation ist der Unternehmer automatisch strukturierter und effizienter. Es geht kein Weg an dem System vorbei. Wenn doch, ist das System noch nicht stimmig und sollte in jedem Fall angepasst werden.

Für-Gründer.de: Sie sind ja auch selbstständig: was hat Sie zu diesem Schritt bewogen?

Carola Böhmig von OrdnungsService.com: Ich habe mich für die Selbstständigkeit entschieden, weil für meine Berufung am Markt Bedarf ist.

Ich würde immer wieder diesen Weg wählen – ich genieße es, eine Arbeit auszuführen, die genau meinen Neigungen entspricht und damit anderen Menschen Klarheit und freie Zeit für Ihr Leben bringt – so ist alles eine echte Herzensangelegenheit.

Und das eigene Gefühl beruflicher Unabhängigkeit ist unbezahlbar – wenn auch „selbst“ und „ständig“.

Für-Gründer.de:  Und zum Abschluss: was möchten Sie Gründern und Selbstständigen rund um das Thema Büroorganisation und Ordnung mit auf den Weg geben?

Carola Böhmig von OrdnungsService.com: Machen Sie sich rechtzeitig Gedanken über Wege und Strukturen, die Sie sich für Ihr Unternehmen vorstellen. Wenn Sie erst einmal gestartet sind, fehlt meistens die Zeit, diese Dinge nachzuarbeiten. Nehmen Sie Rat und Hilfe in Anspruch, wenn Sie bestimmte Gewerke nicht selbst erledigen können. Sparen Sie niemals am falschen Ende und arbeiten Sie immer gründlich, damit der Erfolg dauerhaft kommt.

Für-Gründer.de: Vielen Dank für das Gespräch.

Frau Böhmig ist mit Ihrem Unternehmen OrdnungsService.com in der Dienstleister- und Beraterbörse auf Für-Gründer.de präsent und unterstützt mit Ihrem Angebot Gründer und Selbstständige bei der Ordnung und Organisation im Büro und Unternehmen deutschlandweit: zum Profil von OrdnungsService.com

 

Kontakt:
OrdnungsService.com, Carola Böhmig
Stargarder Str.62, 33699 Bielefeld
Tel.: 0521-5438140
Email: info(at)ordnungsservice.com