ego.-Businessplanwettbewerb auch für Kleinstgründungen



Der vom Netzwerk ego.business veranstaltete Businessplanwettbewerb ist bereits in die erste heiße Phase der Bewerbung eingetreten. Noch bis zum 16. Dezember können Gründer das Ideenpapier zur Teilnahme an der ersten von drei Phasen einreichen.

Falls bereits eine Gründung erfolgt ist, darf diese nicht länger als 3 Jahre zurückliegen. Das Ideenpapier soll eine Zusammenfassung der Geschäftsidee, Angaben zu Produkt und Dienstleistung, das Gründerteam sowie Details zu Markt und Wettbewerb enthalten. Gründer aus Sachsen-Anhalt können sich in den Kategorien:

  • Wissenschaft, Technologie, Service, Soziales sowie Kreatives bewerben.

Einen Sonderpreis wird in der diesjährigen Runde beim ego.-Businessplanwettbewerb für Klein(st)gründungen vergeben. Der Sonderpreis für Klein(st)gründungen beim ego.-Businessplanwettbewerb orientiert sich am maximalen Kapitalbedarf bis 50.000 Euro und max. 4 Mitarbeitern in den ersten 3 Jahren, wobei Ausnahmen möglich sind. Die Frist für die Einreichung der „Ideenpapiere“ endet auch in dieser Kategorie planmäßig am 16. Dezember 2011.

Ausgezeichnet werden die Sieger der ersten Phase beim ego.-Businessplanwettbewerb dann am 27. Januar auf der Gründermesse Chance in Halle. So werden dort um 14 Uhr auf der Kick-Start Bühne die besten Ideenpapiere gekürt und mit jeweils 1.000 € prämiert. Alle Teilnehmer des Wettbewerbes erhalten zudem vom ego.-Businessplanwettbewerb kostenfreie Eintrittskarten für die Gründermesse Chance 2012 in Halle.

Die zwei folgenden Meilensteine beim ego.-Businessplanwettbewerb sind:

  • 16. März 2012 – Abgabefrist Phase 2  „Kleiner Businessplan“
  • 14. Juni 2012 – Abgabefrist Phase 3 „Großer Businessplan“

Weitere Informationen zum ego.-Businessplanwettbewerb finden Sie auf der Website. Einige Gewinner des letztjährigen ego.-Businessplanwettbewerbs haben wir Ihnen bereits in unserem Blog vorgestellt. Weitere prämierte Geschäftsideen bei Businessplanwettbewerben finden Sie in der Rubrik „Beste Geschäftsideen„.

Das Portal Für-Gründer.de begleitet den ego.-Businessplanwettbewerb als Medienpartner und berichtet in den nächsten Monaten über den Verlauf und aktuelle Informationen des Gründerwettbewerbs. Weitere Businessplanwettbewerbe finden Sie auf Für-Gründer.de.

Der ego.-Businessplanwettbewerb in der Übersicht.
Der ego.-Businessplanwettbewerb in der Übersicht.